thorsten strotmann verzaubert „hautnah“

Thorsten Strotmann zaubert hautnah in der Magic Lounge
Geheimnisvolle Maultaschen

„Ich liebe es, Menschen zu erstaunen“, gesteht Thorsten Strotmann und lädt deshalb wieder zu Strotmanns Monday-Programm – diesmal unterm Titel „Hautnah 2″ – in Baden-Württembergs magischste Eventlocation. Auch in seinem neuen Programm überrascht Thorsten Strotmann mit gelesenen Gedanken, er verkettet Fingerringe, verzaubert ein paar echte Fische, erklärt das Geheimnis schwäbischer Maultaschen und beamt Spielkarten in den Kronleuchter. Schon als Kind wollte Thorsten Strotmann genau wissen, wie Zaubern eigentlich geht und arbeitete sich autodidaktisch ein – was mit Lehrvideos und Literatur begann, wurde durch Schauspieltrainer, Regisseure und Seminare immer professioneller. Nebenher kam irgendwann ein BWL-Studium, das Strotmann mit zauberhafter Straßenkunst finanzierte. „Eine super Schule“, erinnert er sich heute noch, obwohl er seine Fans und Zuschauer mittlerweile in der eigenen Magic Lounge im Römerkastell empfängt. Die Voraussetzungen für seinen Erfolg? Zehn Prozent Showtalent sowie neunzig Prozent Arbeit, Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen. „Es ist wie beim Fußball“, sagt Thorsten Strotmann: „Spielen kann im Grunde jeder lernen, doch nur wenige werden Profispieler. 20 Uhr, Magic Lounge, Naststr. 41, Hallschlag, weitere Infos und Termine auf www.strotmanns.com



wallpaper-1019588
Sanft & weit: 5-Gipfel-Runde in der Osterhorngruppe
wallpaper-1019588
Alles bunt in Valorants Akt 2
wallpaper-1019588
Miterfinder der PC-Maus ist verstorben
wallpaper-1019588
Yashahime: Neues Poster zum TV-Anime veröffentlicht