The Wolverine: Dreharbeiten starten im November 2011


Wie es aussieht, kommt die Produktion der Comicverfilmung The Wolverine langsam auf Touren. Jedenfalls, wenn es stimmt, was die Vancouver Sun nun berichtet.
The Wolverine: Dreharbeiten starten im November 2011

So meldet das Blatt in seiner Onlineausgabe, dass 20th Century Fox vom 11. November 2011 bis zum 1. März 2012 Bühnenraum im Canadian Motion Picture Park in Burnaby unweit von Vancouver angemietet hat. Die Lokalität ist bei Studios und Filmemachern sehr beliebt und gut ausgebucht. So finden dort unter anderem im Zeitraum zwischen Ende September 2011 und Januar 2012 Aufnahmen für die Comicverfilmung Superman: Man of Steel statt. Auch für die neue Serie Alcatraz von J.J. Abrams werden einige Szenen gedreht. In der Vergangenheit durfte man dort bereits Cast und Crew von Supernatural oder den Fantastic Four begrüßen.
Die Hauptrolle in The Wolverine wird erneut Hugh Jackman übernehmen. Als Regisseur wird weiterhin James Mangold gehandelt (ich berichtete). Über das Skript liegen bislang kaum belastbare Informationen vor. Insider munkeln, dass ein Teil der Handlung in Japan spielen soll. Was den Start des Film angeht, schweigt sich Fox bislang noch aus. Wahrscheinlich wird man einen Termin im Jahre 2013 anpeilen.
Link: Bericht der Vancouver Sun


wallpaper-1019588
über OSTERN
wallpaper-1019588
25 Tipps, um Ihren Blog gegen die Wand zu fahren
wallpaper-1019588
Liebeserklärung: Björn Höcke bietet Jens Spahn eine wunderbare Beziehung
wallpaper-1019588
Mehr als ein Fehler in der Motorik
wallpaper-1019588
Die arabische Theorie
wallpaper-1019588
Lancôme La Vie est Belle
wallpaper-1019588
Überbackene Palatschinken mit Feigenmus
wallpaper-1019588
Diablo 3: Eternal Collection für Nintendo Switch angekündigt.