The Wilderness Of Manitoba

Vor Jahresfrist hatte sich Jonas Bonetta alias Evening Hymns um einen Spitzenplatz in meinen Jahrescharts beworben, jetzt schicken sich The Wilderness OF Manitoba an, in die gleiche und auch ähnlich gute Kerbe zu schlagen. Sanfte kanadische Folkklänge untermalen die mit Mundharmonika, Steelguitar und singender Säge angereicherten Naturlyriker, ganz besonders sticht da der holpernde Opener des neuen Albums "When You Left The Fire" "Orono Park" hervor. "Hermit" ist ein sacht dahintreibendes Duett und der ganz hervorragende "Sea Song" pendelt vorzüglich zwischen Seefahrerromantik und Bänkelsänger-Idyll. Begeisternd!
Randnotiz: wer sich über meinen Blog hinaus auch noch anderweitg an Kunst, Kultur, Poltik und lebendiger Blogkultur erfreuen mag: der Bänkelsänger ist jetzt auch Mitglied beim Paperblog.

wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland
wallpaper-1019588
OnePlus Nord 2T bei yourfone mit kostenlosen OnePlus Kopfhörern
wallpaper-1019588
Einen kleinen Garten gestalten: So nutzen Sie den Platz bestmöglich