The Vision of Escaflowne kehrt zurück

Nipponart legt den Anime-Klassiker The Vision of Escaflowne neu auf. Am 30. November 2018 erscheint eine Gesamtausgabe, die auf DVD und Blu-ray erhältlich sein wird.

Nipponart veröffentlicht The Vision of Escaflowne mit deutscher Synchronisation und japanischem Original in Dolby Digital 2.0. Deutsche Untertitel und ebenso folgende Boni werden enthalten sein: Blick hinter die Kulisse, Interview mit dem japanischen Staff und ein exklusives Interview mit dem Produzenten.

Die DVD-Variante ist derzeit bei Amazon für einen Preis von 49,79€ vorbestellbar. Die Blu-ray-Variante hingegen ist zwar gelistet, aber noch nicht vorbestellbar. Es ist das erste Mal, dass The Vision of Escaflowne hierzulande auf Blu-ray erscheint.

Die Anime-Serie besteht aus 26 Episoden und wurde 1996 vom Animationsstudio Sunrise produziert. Sie vereint die Genre Mecha, Fantasy, Action wie Drama und wurde vor etlichen Jahren bereits als extrastarke Collector's Edition auf DVD bei Nipponart veröffentlicht.

Handlung von The Vision of Escaflowne

Im Mittelpunkt des Geschehens steht Hitomi, eine vierzehnjährige Gymnasiastin, die in ihrer Freizeit gerne Tarotkarten legt... Seit einigen Tagen jedoch hat sie furchtbare Albträume, in denen sich riesige Mecha-Krieger bekämpfen und ganze Städte den Flammen eines unerbittlichen Krieges zum Opfer fallen.

Beim Sporttraining hat Hitomi schließlich eine erneute Vision, die im Erscheinen eines jungen Kriegers gipfelt, der einen riesigen Drachen in Hitomis Welt verfolgt. Als der Krieger den Drachen bezwungen hat und via Dimensionstor in seine Welt zurückkehren will, gerät auch Hitomi in die Dimensionsspalte und findet sich plötzlich in der Welt Gaia wieder, wo sie fortan aufregende Abenteuer bestehen muss... (© nipponart)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android


wallpaper-1019588
bikingtom ist neuer Markenbotschafter von CYCLIQUE
wallpaper-1019588
sommerlich, Ceviche und Melone mit Verjus
wallpaper-1019588
Fitbit Charge 3 Review – wasserdichtes Akkuwunder mit Potenzial
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Powerbeats Pro, die besseren Apple Earpods?
wallpaper-1019588
Eine App im Unternehmen entwickeln
wallpaper-1019588
Sommer-Vorbereitungen in Japan
wallpaper-1019588
Steve Gunn: Folk in Fortsetzung