The Next “Gang Bang”?

Der heutige Artikel mag etwas Angst machen, da einige unbekannte Konstanten dabei sind. Leider kann ich derzeit keinen KMT durchführen, denke aber, dass diese Infos relativ glaubwürdig sind. Natürlich wird nicht alles so sein, wie dargestellt, so sind die Dinge niemals, sondern eine gewisse Richtung vorgeben – die könnte leider richtig sein. Und Angst vor unbekanntem ist am ehesten durch Informationen beizukommen.

Es ist in weiten Teilen,eine Zusammenfassung eines Artikels des neuen Magazin 200 plus, des Autors Arthur Lipinski.

Titel: “Die Rolle der Illuminati in der Weltpolitik”

Das wird zwar kein “abschreiben”, wie ich kaum etwas ohne meinen Senf schreibe, aber es muss klar sein, dass es “seine Informationen” sind, ihr wisst schon: “Ehre, wem Ehre gebührt”, d.h. ihm “Referenz” erweisen.

Genug der lauen Worte,  let’s Rock:

Die Grundlage seiner Informationen bezog er auf einer Reise nach Dubai, wo er – welch “Zufall” – einen alten Bekannten traf. Das war natürlich kein Zufall, er war dort mit ihm zwecks Gedanken und Informationsaustauschs verabredet. Namen werden keine preisgegeben, was völlig verständlich ist. Dieser “Informant” ist an die über 80 Jahre alt und mit dem Großvater des Autors, aus ex DDR Zeiten(hinter dem Eisernen Vorhang) gut bekannt. Er war ein ehemaliger, hoher Beamter des Auswärtigen Amtes und natürlich aktives SED Mitglied, in der Regierung Honecker.

image<-Dubai, 1990

Im Zentrum der Informationen kreist Asien, was vermutlich einige verwundern wird, aber diejenigen unter uns, die schon seit einiger Zeit wissen, dass die Rothschilds die chinesische Regierung seit etwa 2004 beraten, wird’s nicht so “schockieren”.

Der Begriff “Illuminati” ist leider ein sehr schwammiger, dehnbar wie ein Spagat und daher eher wenig Zielführend, im Sinne von wem die Rede ist. Man kann sich darunter die reichsten und mächtigsten Familiendynastien vorstellen, welche die Menschheit versklaven und zu ewiger Knechtschaft verdammen möchten. Darunter Leute und Familien wie Van Duyne, Astor, DuPont, Collins, Russel, J.P. Morgan Erbengemeinschaft, Rockefeller, Rothschilds, und all die anderen Familiendynastien, der 13 “Satanischen Blutlinien”, wie sie von Autor Fritz Springmeier öffentlich gemacht wurden- wofür er in den Knast wandern durfte.

Um das Jahr 200 herum, geisterte die Theorie herum, dass die Angelsächsischen und “jüdisch-zionistischen” Gruppen im Streit miteinander lägen, dass scheint nun “passe” zu sein, bzw. Unterordnung aufs “große Werk” scheint wieder vorzuherrschen, wenn die genannten Infos richtig sind. Arthur Lipinski führt auch die eher schon bekannte Information an, wonach es kaum noch nennenswerte Nationen und selbstständige Staaten oder Länder gibt, sondern nur mehr mächtige Finanzdynastien und Handelsgesellschaften, oder wie im Falle Deutschlands, staatenlose Konzernherrschaft.

image<-Dubai, selbe Strasse 2003

Wir brauchen uns nun nicht durch die vielen verwirrenden Namen ackern, es reicht völlig, wenn wir uns auf die mächtigen 3 konzentrieren, welche da zu nennen sind: Rothschild, Windsor und Rockefeller(obwohl Rockefeller mit Rothschild Krediten aufgebaut wurde, nicht vergessen). Dass keiner der genannten Superreichen Familien, auf der bekannt-berühmten Forbes Liste der “reichsten Menschen” erscheint, darf uns da nicht tangieren. Schließlich sind diese Medien auch in deren Hand(was Kunststück).

Jedenfalls, diese 3 Familien sollen laut der Infos, die “Vereinigten Emirate” mit Dubai, Abu Dhabi, Kuwait, Bahrain, Saudi Arabien, Qatar(Katar) und Oman, in jenen “Goldenen Käfig” verwandelt haben, mit all seinem glitzerenden Reichtum, wie wir ihn “kennen”.

 image <-Dubai, vorletztes Jahr

Okay, richtig, es ist wirklich kein großartiges Geheimnis, WER hier Billionen von Dollars und Euro in den arabischen Wüstensand steckte. Es sind dies die Privatbanken der Rockefellers, von der FED, Goldman Sachs, der J.P. Morgan Erbengemeinschaft Gruppe(Bush, Warburg und Co.), die Rothschilds aus der “Londoner City” und der “Bank of England”.

Die Rothschilds und Rockefeller Familien gründeten auch die sattsam bekannte “Denkfabrik” der Carlyle Gruppe, in der sich finanzielle mit dunklen Interessen, arabischer Aristokraten mischen, mit jenen der anderen Illuminatenfamilien, westlicher Prägung, wie etwa, um nur einige zu nennen, Familien Bush, bin Laden, Sarkozy, Strong, Kerzner, Rumsfeld, Clinton.

image <-Dubai, Madinat Al Arab

Kommen wir nun zur Überleitung, welche uns nach China führt. Wie, wo, was, China? Wieso China?

Tja, erinnern wir uns, es ist erst gerade mal 15 Jahre her, da lag die chinesische Wirtschaft sowas von am Arsch, wo die Funktionäre nur mehr mittels härtester Gewalt, an der Macht bleiben konnten. Das konnte nicht ewig so weitergehen, dass schien auch denen klar. Unter Mao und seinen Parteigenossen(Viererbande)wurde China wirtschaftlich ruiniert. Ältere unter uns wissen, der Kommunismus, auch chinesischer Spielart war ein “Illuminatilehrstück”, die Rockefellers bildeten Mao aus. Zur weiteren Indoktrination sandten sie Henry Kissinger regelmäßig nach China. David Rockefeller sagte einst: „Das soziale Experiment in China unter Mao-Führung ist eine der wichtigsten und erfolgreichsten in der Geschichte der Menschheit.“  

Ja, leider, Kommunismus oder genauer gesagt, der Sozialismus ist keine “Bewegung der unterdrückten Massen”, sondern der wirtschaftlichen Elite“, schrieb schon Gary Allen, in “The Insider”.

 kissinger and mao<-Kissinger + Mao

Es ist ein Kreuz mit mir, ständig schweife ich ab, seufz, na gut, weiter gehts. Nun, nach 15 Jahren hören wir ständig nur mehr von China, wie gut es denen geht, wie die Wirtschaft “growth” und wächst. China ist heute DIE Wirtschaftsweltmacht! Das ist tatsächlich, ein erheblich starkes Wunder! Chinas finanziert den amerikanischen Traum, über den amerikanische Außenhandel! Nun gut, genug der Wunder Lobpreisung! Erinnert dass vielleicht irgendjemanden, an irgendetwas? Nein? Wieso nicht?

Wie wäre es mit einigen “historischen Korrelaten” und “Bezugspunkten”? Wie etwa dem “deutschen Wirtschaftswunder”, aber gemeint ist jenes, VOR dem 2. Weltkrieg, als man Deutschland aufrüstete, NACHDEM 1933 Adolf Hitler zum Reichkanzler ernannt wurde. Wir wissen heute, wie sich auch jenes Wunder ereignete, die “Illuminati Banker” haben dafür gesorgt! Durch immense, riesige Kredite der westlichen Banken.

Und nun kommen wir zum Kern der Angelegenheiten und der Lipinski Informationen, wonach nämlich dieselben Banken und Familien Netzwerke, erneut alle Parteien, diesmal in Asien, gleichmäßig “füttert” und mit Geld und/oder Know How versorgt. Dies soll ein bis dato, ein fragiles Gleichgewicht zwischen China, Russland, EU und USA aufrecht erhalten. Der Schwerpunkt liegt hier auf die beiden Giganten China und Russland, im Zentrum das Militär. Wieder einmal ..

The Next “Gang Bang”?<-Dubai, Ports World (Größter Aktionär ist – Schröder Investment Management Ltd., welche verbunden sind durch Hitler, Prescott Bush and Rockefellers)

Lipinski sagt, er sei persönlich sehr überzeugt davon, dass Russland und China aufeinandergehetzt und derzeit beide aufgebaut würden, um aus einem “anfänglichen, lokalen Krieg um die Rohstoffe Asiens”, eine internationale, weltweite sowohl wirtschaftliche als auch Gewalttätige Weltkrise zu basteln, wobei die finanzielle, wie gehabt und bekannt, durch die FED ausgelöst werden wird.

China, das ist bekannt, ist relativ Rohstoffarm, nachdem man es in eine Rohstoffkrise stürzt, sollen China die reichen Ölfelder und Vorkommen Zentralasiens schmackhaft gemacht werden, und Kasachstan, Turkmenistan, Usbekistan, bis zum Kaspischen Meer, militärisch angreifen, um sie sich mit Gewalt zu nehmen, was Russland unweigerlich zum Krieg provozieren würde. Lipinski und sein Gesprächspartner erwarten den Beginn dieser Handlungen, in ca. 5 Jahren.

Die anderen Illuminati kontrollierten Marionettenländer wie USA, EU, also NATO und US Mächte, wie der UNO(aus vielen mach Eins) werden in diesem Theaterschmierenstück natürlich “Zeter und Mordio” schreien und sich sattsam bekannt, wieder einmal als “Schiedsrichter” aufspielen, um die Kontrolle zu behalten, ala “Problem-Reaktion-Lösung”, da ihnen die Gefährlichkeit eines Atomaren Endzeitkrieges bekannt ist, welches aber angeblich nicht gewollt wird (niemand hätte was davon).

atomar <-hoffentlich ..

Sie haben laut Plan vor, alle ihnen zur Verfügung stehenden Mittel einzusetzen, um den geplanten Krieg zwischen Russland und China, in 3 wichtigen Aspekten zu beeinflussen:

Uno)   Den Krieg auf Zentralasien beschränken

Dos)   Niemand darf zu atomaren Waffen greifen 

Tres) Keine Ausweitung des Konfliktes, insbesondere nicht Indien, Pakistan, Japan und Korea)

Dieser heimtückische Plan ist eine kleine Ausweitung des schon bekannten Iran-Irak Krieges, in den 1980 er Jahren! Da Russland militärisch noch viel zu mächtig ist, bedient man sich China um BEIDE in einem Stellungskrieg zu erschöpfen. Grundsätzlich gilt dabei dieselbe “Strategie” wie im 2. Weltkrieg. Dabei wird Russland laut Plan unterstützt, um möglichst lange durchzuhalten ..

Wie Lipinski formuliert, nun passt der sogenannte “Weltweite Raketenschutzschirm” besser ins Bild, der durch George Bush sanktioniert wurde und dessen wichtigsten Teile, in Polen als auch Tchechien installiert werden sollen. Und seltsamerweise jüngst von Russland gebilligt wurde!

image

Dieses Raketenschutzsystem soll nämlich Westeuropa und die USA vor chinesisch-japanischen Raketen schützen, falls alles nach Plan läuft und Russland “Hilfe” annimmt.. Sieht man sich die Weltkarte an, beginnt man zuerst ein wenig zu stutzen, aber integriert man die folgenden Infos, sieht s doch ein bisschen anders aus.

Passend zur technischen Meisterleistung im Energieverschwenden und was alles so möglich ist, wie im Falle Dubais, wurde innerhalb der letzten 5 Jahre, eher stillschweigend und wenig bekannt geworden, ein weiteres Mammut Projekt durchgezogen. Es handelt sich um dass höchstgelegene Bahnprojekt der Welt, teilweise überqueren die Bahnschwellen 5.000 Meter hoch liegende Pässe, weshalb manchmal auch vom «Himmelszug» die Rede ist.

The Next “Gang Bang”?<- Kostenpunkt einer Fahrt: China-Lhasa ca. 1999 (Doppelbett) na dann ..

Die Bahngleise werden streckenweise künstlich tief gekühlt, die Waggons haben einen Druckausgleich wie in Flugzeugkabinen. Die 1.140 Kilometer lange Bahnstrecke führt nach Tibet, wobei, Technisch galt eine Weiterführung der Verbindung bis nach Lhasa, vor allem wegen der extremen Temperaturen und der großen Permafrost Gebiete aber lange als unmöglich. Die Ingenieure beschlossen, große Permafrost Bereiche mit Brücken zu überwinden, an anderen Stellen wurden Kühlröhren in den Boden eingelassen, die ihn ständig gefroren und damit stabil halten. Die Waggons haben alle Doppelglasscheiben, mit Ultraviolett Filtern, um die Passagiere vor der Sonneneinstrahlung zu schützen und ständige Sauerstoffversorgung, in den Kabinen. Der Luftdruck ist wie in Flugzeugen, in allen Klassen reguliert. Von Peking braucht ein Zug nach Lhasa 48 Stunden ..

Wirklich ausgesprochen witzig, sind die offiziellen Behauptungen für dieses Großprojekt,  die, nach eigenen Angaben eine Möglichkeit zur Entwicklung der Region darstellten. Die Bahn werde die Wirtschaft Tibets voran bringen, sagt etwa der chinesische Bahn-Manager Zhu Zhensheng. Dadurch bekämen noch mehr Menschen die Gelegenheit, die einzigartige Kultur kennen zu lernen und den Tourismus ankurbeln.

Hallo, jemand zu Hause? Lhasa, Tibet? Wo die Menschen sowas von bitterarm sind? Dieses Projekt kostete China an die ca. 30 Milliarden Dollar, wo hunderte von Brücken gespannt wurden und tausende von Tunneln ins Niemandsland gebohrt werden mussten, alles also, um die Armut Tibets den Menschen “näher zu bringen”? Die Dummheit dieser Aussage, lässt sich allerdings schon mit Händen greifen .. 

Lipinski hat ne andere Idee dazu, laut seinen Infos, geht es bei diesem Bau, in 5000 Meter über dem Meeresspiegel,um militärische Belange. Tibet soll die geheime Waffenschmiede geworden sein, wo europäisches und amerikanisches Know How, modernste Waffentechnologie zur Aufrüstung Chinas von ihnen gebaut wird. Nur mehr sehr naive Menschen glauben,dass die “Free Tibet” Bewegung eine “gute Sache” ist, in Wirklichkeit diente die Bewegung und das Projekt “Free Tibet” um es von dr Außenwelt vor allzu Neugierigen abzuschotten, was ja prima funktioniert.

“Zufälligerweise”,zeigt sich uns hier ein weiteres “Backflash”, in Bezug zum 3. Reich, man erinnere sich an die damalige technische Meisterleistung, des Autobahnbaus. Schon der Gauleiter Goebbels und Kriegspropagandateufel, maulte damals, dass der “Bau des deutschen Stolzes”, das Autobahnnetz, leider militärischen Zwecken dienen müsse, um gebaut werden zu dürfen. Dadurch wurde Arbeitslosigkeit defacto abgeschafft, das gleiche gilt laut Lipinski für die Chinesen, auch sie mussten eine Zweckverfügung billigen, um, oh Hohn und Ironie, der Schwerindustrie und Rüstungskonzernen ihren neuen Absatzmarkt in Tibet, zu sichern. Na super ..

Die gesamte Strategie erklärt aber auch die bisherige NATO “Osterweiterung”, Richtung Zentralasien. Selbst der Afghanistankrieg erklärt sich, warum immer noch – um jeden beliebigen Preis, darum gekämpft wird. All die heutigen und “gestrigen” Taktiken, sind im Hinblick um die strategisch besten Ausgangsplätze, des neuen Konflikts ausgearbeitet worden. Sicher, auch die Mohn-Heroinpläne gehören dazu, aber wie immer arbeiten die Illuminati nach dem Prinzip der großen Fliegenklatsche, möglichst viele Motive vereinen.

Zahlreiche, in Tibets Untergrund wurden Höhlensysteme angelegt, unterirdische Komplexe, wo die Chinesen Langstreckenraketen und andere Waffen installierten, um die Russen aber vermutlich auch, “andere Ziele” zu beschießen. Diese “Logik des Wahnsinns” kann nie und nimmer garantieren, dass es dabei bleiben wird, die Funktionstüchtigkeit des Raketenschirms sei auch dahingestellt, Pläne sind immer schön genau, die Ausführungen werden sehr, sehr schmutzig werden .. und “ungenau”, sollte erwartet werden.

Wir können davon ausgehen, dass Putin und Medwedew, sehr gut ins Bild gesetzt sind, weswegen ihr Widerstand gegen diese Pläne seit 2007 begann und sie alles tun, um die Nato Osterweiterung zu bremsen. Aber es ist gut möglich, dass sie, wie einst Deutschland, dies nicht stoppen können. Diese geplante Krieg soll sich bis ca. 10 Jahre lang hinziehen ..

Soweit die grundsätzlichen Infos Lipinskis, sollte dieser “kleine 3. Weltkrieg” so funktionieren, ist das “Ende” klar, die zerfallenden Reste,beider Nationen, werden einverleibt und geschluckt. China hat so gut wie keine Chance und muss mitmachen, aufgrund der immensen Schulden, bei den Illuminatibanken. Wir werden ja sehen, was in 5 Jahren ist ..

Im Stadtviertel Jumeriah, in Dubai, wurde vom bekannten Milliardär und Illuminaten Sol Kerzner, dass hypermoderne “Hotel ATLANTIS”, für vergleichsweise lumpige 1, 2 Milliarden $ gekauft. Logischerweise wurde der Name “Atlantis” kaum zufällig gewählt. Dieser bezieht sich auf deren weitreichende Pläne und ihr “Selbstverständnis”, als “Herren und Elite der Welt”. Es soll eine Vormerkung ihres “neuen Vermächtnisses” und die symbolische Hervorhebung, der vorrübergehenden Welthauptstadt des Illuminatentums der Superreichen darstellen.

<- Kerzners Atlantis (the Palm)

The Next “Gang Bang”?<- passend in der Nähe zu “The Palm Jumeriah”

Dieser bevorstehende Krieg in Asien soll zwei wichtige Fragen lösen:

Die Chinesisch-russische und die Arabisch-Israelische “Frage”, wobei die Israelis diesen Krieg dazu nutzen würden, zusammen mit ihren westlichen Alliierten, die arabischen Völker Nahostasiens zu unterjochen- Ägypten, Jordanien, Syrien und den Libanon, sowie Palästina, alle Araber zu vertreiben. Nicht dass es einen wundern würde ..

Nun ja, soweit der heutige Artikel, auch wenn kein KMT gemacht wurde, die Infos sind bedenkenswert.

Quellennachweise:

http://www.magazin2000plus.de/

http://www.die-endzeit.de/index.php?option=com_content&view=article&id=83&Itemid=67

http://www.whale.to/b/rockefeller_q.html

http://www.waldportal.org/taiga/news.taiga2006/news.taiga.20060630/index.html

http://www.uk.finance.yahoo.com/q/pr?s=PO.L

———————————————————————————————————-



wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte