The Last of Us bekommt umfangreiches Artbook

The Last of Us aus dem Hause Naughty Dog ist auf jeden Fall ein Highlight des Jahres 2013. Allerdings war es bis zum kommenden Release am 7. Mai ein langer Weg. Die beiden Chef-Entwickler Neil Druckmann und Bruce Straley begannen bereits im Jahr 2009 mit der Schöpfung des postapokalyptischen Ego-Shooters.

 

Nun wurde bestätigt, dass es ein Artbook mit dem Titel „The Art of The Last of Us“ geben wird. Auf insgesamt 184 Seiten könnt ihr einen Blick in die Entstehung des Titels werfen und habt sogar die Möglichkeit, in den Köpfen der Entwickler zu schauen. Neben diversen Bildern jeglicher Art werden auch noch duzende Texte und Beschreibungen enthalten sein.

 

The Last of Us bekommt umfangreiches Artbook

http://www.spieleradar.de/Playstation3/spiele/news/the-last-of-us/13_25281_30440/dreieinhalb-jahre-arbeit-offizielles-artbook-gewaehrt-spannende-einblicke.html

 

Im Gegensatz zu dem kleinen Artbook aus den Sondereditionen des Spieles ist das Art of The Last of Us deutlich umfangreicher und bietet für einen Preis von bislang knapp 27 Dollar eine faire Investition, die sich lohnt. Als Release wird der 7. Juli anvisiert. The Last of Us wird voraussichltich am 07. März 2013 in die Läden kommen. Weitere Informationen zum Spiel findet ihr auf unserer Themenseite.


wallpaper-1019588
[Manga] Heimliche Blicke [1]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 08.08.2020 – 21.08.2020
wallpaper-1019588
Welcher Tee hilft gegen Blasenentzündungen?
wallpaper-1019588
Deutscher Trailer zu „Izetta, die letzte Hexe“ veröffentlicht