The Division: Das letzte Gefecht - Lets-Plays.de


The Division: Das letzte Gefecht

The Division: Das letzte Gefecht

Das vielleicht letzte DLC für The Division ist gestern mit einem Trailer genauer erklärt worden. Es wird wieder heiß hergehen und die Dark Zone wird noch gefährlicher werden.

Das Infovideo von dem letzten DLC ist vielversprechend. Es wird einige neue Features geben, die zum Teil mit dem kostenlosen Update reinkommen werden. Zum einen wird es neue Waffen geben, welche nicht nur vom Design unterschiedlich sind, sondern auch vom Damage-Model. Einige Bugfixes werden dabei sein, sowie Änderungen am PvE und PvP System. Im Großen und Ganzen wird es ein ganz normaler Patch werden, der nur ein paar Features mehr zu bieten hat, als sonst.

Ein paar Infos zum letzten DLC: The Last Stand

Das DLC an sich bringt einen neuen Multiplayer-Modus, der wieder frischen Wind in The Division bringen soll. Es wird sich nicht um eine einfache Erweiterung der Dark Zone um drei Zonen handeln, sondern um wesentlich mehr. In einem packendem 8 gegen 8 Multiplayer Duell muss man in der Dark-Zone Punkte erobern und säubern. Nachdem ihr einen Punkt unter eure Kontrolle gebracht habt, könnt ihr diesen mit neuen Gadgets sichern, dazu zählen schwere MG´s, Scanner und vieles mehr. Es wird ein ständiges kämpfen um die Punkte geben, welche das Herz der neuen Distrikte sein werden.

Mehr wissenswertes zu dem Kinofilm über The Division

Neben dem Multitplayer-Modus und dem Update werden auch neue Koop-Missionen hinzukommen. Eine wichtige Radarstation, welche für die Eroberung der Zonen benötigt wird, muss von den Rikern zurückerobert werden. Diese haben sich jedoch gut verschanzt und schwere Geschütze aufgefahren. Wenn du die Station nehmen willst, musst du die Riker durch einen strategischen Angriff aus der Stellung vertreiben, ansonsten könnte euer Angriff zum Scheitern verurteilt sein. Das neue DLC wird eventuell als letztes seiner Art den Abschluss einer Serie machen und das Spiel The Division abschließen.


Teil's doch!




wallpaper-1019588
Mariazell – Es schneit und schneit und schneit…
wallpaper-1019588
"Suspiria" [I, USA 2018]
wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Ni no Kuni erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Wir stockalperten
wallpaper-1019588
Freelancing und Reisen: Mit diesen 7 Regeln klappt’s ohne Probleme
wallpaper-1019588
China: Internetzugang nur gegen Gesichtsscan
wallpaper-1019588
Madrid lässt nicht zu, dass die Balearen im Kampf gegen Kunststoff die Führung übernehmen