The Callisto Protocol Schofield spricht über Spielzeit und Wiederspielwert

The Callisto Protocol ist ein neues Spiel von Striking Distance Studios, das am 2. Dezember erscheinen soll. Die Spieldauer wurde mit 12-14 Stunden angegeben, wobei die sogenannten Beta-Pfade einen zusätzlichen Wiederspielwert bieten sollen. Glen Schofield, der Chef des Studios meinte, dass diese Beta-Pfade Gespräche zwischen Spielern fördern werden, die unterschiedliche Wege zum Ziel genommen haben.

Das wurde in der neuesten Ausgabe des Magazins EDGE (Ausgabe #377) enthüllt ( via MP1st). In dem Interview sprach Schofield über die Entscheidung, Beta-Pfade hinzuzufügen, und erklärte, dass sie erst später im Spiel auftauchen, aber „so verdammt cool" sind. Er erwähnte auch, dass der Weg nicht vorgegeben ist, so dass die Spieler ihre Umgebung selbst erkunden müssen und auf verschiedenen Pfaden zum Ziel kommen können. Wir haben bereits zuvor über das Spiel erfahren, dass Spieler oft und brutal sterben werden, die Gegner des Spiels mutieren und das Setting des Spiels wurde in einem Trailer vorgestellt.

Was sind Beta-Pfade?

Beta-Pfade sind alternative Routen, die Spieler in The Callisto Protocol nehmen können. Diese Routen sind nicht gekennzeichnet, so dass die Spieler die Welt selbst erkunden müssen, wenn sie alle finden wollen. Laut Schofield bieten diese Pfade einen zusätzlichen Spielwert und regen zu Gesprächen zwischen Spielern an, die das Spiel auf unterschiedlichen Wegen beendet haben.

Wie lang ist The Callisto Protocol?

Laut Glen Schofield, Studio Chef von Striking Distance Studios, wird The Callisto Protocol 12-14 Stunden lang.

Was ist The Callisto Protocol?

The Callisto Protocol ist ein neues Spiel von Striking Distance Studios. Es soll am 2. Dezember erscheinen und ist ein geistiger Nachfolger von Dead Space, an dem einige Mitarbeiter des Studios beteiligt waren. In The Callisto Protocol schlüpfen die Spieler in die Rolle eines Sicherheitsbeamten, der einen Notruf von der titelgebenden Raumstation untersuchen soll. Das Spiel wurde als „Survival-Horror"-Spiel mit FPS-Elementen beschrieben.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) Was sind Beta-Pfade?

Beta-Pfade sind alternative Routen, die Spieler in The Callisto Protocol nehmen können. Diese Routen sind nicht gekennzeichnet, so dass die Spieler die Welt selbst erkunden müssen, wenn sie alle finden wollen. Laut Schofield bieten diese Pfade einen zusätzlichen Spielwert und regen zu Gesprächen zwischen Spielern an, die das Spiel auf unterschiedlichen Wegen beendet haben.

Wie lang ist The Callisto Protocol?

Laut Glen Schofield, Studio Chef von Striking Distance Studios, wird The Callisto Protocol 12-14 Stunden lang.

Was ist The Callisto Protocol?

The Callisto Protocol ist ein neues Spiel von Striking Distance Studios. Es soll am 2. Dezember erscheinen und ist ein geistiger Nachfolger von Dead Space, an dem einige Mitarbeiter des Studios beteiligt waren. In The Callisto Protocol schlüpfen die Spieler in die Rolle eines Sicherheitsbeamten, der einen Notruf von der titelgebenden Raumstation untersuchen soll. Das Spiel wurde als „Survival-Horror"-Spiel mit FPS-Elementen beschrieben.

The Callisto Protocol Schofield spricht über Spielzeit und Wiederspielwert

wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Reise [1]
wallpaper-1019588
ZTE Axon 40 Ultra Space Edition bietet Keramik-Design
wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]