Thalia wird wahrscheinlich gestürmt

Thalia wird wahrscheinlich gestürmt
Das hat natürlich auch einen Grund, denn am 09. September wird Natascha Kampusch in der Thalia Buchhanldung in Wien aus ihrer Autobiographie "3096 Tage" vorlesen. Es wird ganz klar gesagt, dass es keine Autogrammstunde geben wird, lediglich die Lesung.
Die Thalia Buchhandlung macht sich jetzt schon bereit für den groß-erwarteten Ansturm.

"Wir erwarten sehr viele Leute, das Geschäft hat eine Fläche von 2.700 Quadratmetern", sagte Filialleiterin Michaela Bokon. Sie will Monitore aufstellen und die Buchpräsentation so in der Buchhandlung übertragen.
Klar ist bisher der grobe Ablauf: Natascha Kampusch wird zunächst ein Zwiegespräch führen und danach aus ihrem Buch einige Passagen lesen. Dabei werden sie und ihr Gesprächspartner auf einem kleinen Podest im ersten Stock sitzen, um die beiden wird ein kleiner Bereich abgesperrt. Wer ihr Gesprächspartner ist, stand am Freitag noch nicht fest. Im Gespräch war ORF-Moderator Christoph Feurstein. Publikumsfragen werden nicht beantwortet, Natascha Kampusch wird auch keine Autogramme geben.


Katharina Ilgen vom Ullstein Verlag sagt, dass vor allem auch das Medieninteresse sehr groß ist. Irgendwann habe sie aufgehört die Anfragen zu zählen. Natürlich haben die Österreicher Medien großes Interesse an der Lesung, aber auch die Vertreter aus Deutschland und der Schweiz stehen dem in Nichts nach. Doch für die Presse bekommt vorher keine Pressekonferenz mit der Autorin, auch im Buchladen werden die Plätze für die Journalisten beschränkt sein. "Es ist eine ganz normale Buchpräsentation, das Publikum soll in der Überzahl sein", sagte Ilgen. 
Für die Veranstaltung will man besonders für Sicherheit sorgen und wird nicht nur das Einkaufszentrum sichern, sondern noch extra Personal für die Buchhandlung ordern. Auch die Polizei soll informiert werden.
Ich finde diese Lesung von Natascha Kampusch sehr mutig. Nicht nur, dass sie dieses Buch geschrieben hat, sondern auch, dass sie sich traut in der Öffentlichkeit daraus vorzulesen. Wäre die Lesung nicht so weit weg, wäre ich hingegangen und hätte ihr zugehört!
Quelle


wallpaper-1019588
Erdbeeren überwintern: Optimale Bedingungen schaffen
wallpaper-1019588
#1170 [Review] brandnooz Box September 2021
wallpaper-1019588
Grillen im Schrebergarten
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Honor 50 kommt auf deutschen Markt