Tetris im Google Android erschienen

TetrisDer US-Spielekonzern Electronic Arts hat das Kultspiel Tetris im Google Play Store veröffentlicht. Im Jahr 1989 erschien das Spiel zum ersten Mal auf dem Markt und wurde durch die Handheld-Konsole Gameboy mit Millionen Verkäufen zu einem internationalen Markt. Die Android-Version von Tetris wurde bislang 10 bis 50 Millionen mal heruntergeladen und erhielt eine durchschnittliche Bewertung von 4,0 Sternen.

Die Aufgabe im Spiel ist es Reihen von Bauklötzen zu löschen, die von oben kommen und dies je schneller je höher der Level ist. Im Gegensatz zum Originalspiel sind hier ein Marathon-Modus, Tetris Galaxy, der Tetris-Rang und der T-Club verfügbar. Der Marathon-Modus bietet die drei Spielmodi Wisch-Steuerung, One-Touch-Steuerung und Drag-and-Place-Option mit denen die Reihen gelöscht werden können.

Bei Tetris Galaxy handelt es sich um einen Multi-Level-Modus und im Tetris-Rang werden alle Reihen gelöscht, die jemals gelöscht wurden. Eine soziale Komponente wurde mit den Facebook Bestenlisten eingeführt, wo man sich mit seinen Freunden messen kann indem im Newsfeed mit seinem Highscores prahlt. Im T-Club können sich Tetris-Spieler austauschen, profitieren von T-Münzen und einem Bonus auf Reihen.

Zur Nutzung von Tetris sollte mindestens Google Android 3.0 Ice Cream Sandwich auf dem Smartphone oder Tablet installiert sein. Die Benutzeroberfläche steht in deutscher Sprache zur Verfügung und durch das einfache Spielprinzip ist eine lange Einarbeitungszeit nicht erforderlich.


wallpaper-1019588
Mariazell – Es schneit und schneit und schneit…
wallpaper-1019588
"Suspiria" [I, USA 2018]
wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Ni no Kuni erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Wir stockalperten
wallpaper-1019588
Freelancing und Reisen: Mit diesen 7 Regeln klappt’s ohne Probleme
wallpaper-1019588
China: Internetzugang nur gegen Gesichtsscan
wallpaper-1019588
Madrid lässt nicht zu, dass die Balearen im Kampf gegen Kunststoff die Führung übernehmen