Telekom verliert “Daimler” an o2

Nachdem sich die Deutsche Post bereits von der Telekom getrennt hat, wechselt nun auch Großkunde Daimler den Anbieter. Das Unternehmen nutzt zukünftig die Dienstleistungen von o2. Die Deutsche Telekom muss ab April 2012 auf einen weiteren Großkunden verzichten. Daimler entschied sich dazu, zukünftig die Dienstleistungen der Telefónica Germany in Anspruch zu nehmen.
Obwohl sich die Telekom bemüht hatte, den Kunden zu halten, unterlag der Konzern letztendlich. Mit Daimler zieht die Telefónica Germany ihren derzeit größten Kunden an Land. Zukünftig sollen die Beschäftigten von Daimler das mobile Internet des neuen Anbieters nutzen und im o2-Netz telefonieren.

 

View the original article here