Tag: "Die 7 Beauty-Todsünden"

Zum Thema Beauty Sünden hat mich die liebe Yu von Cosmetic4Life getagged.
Los geht's:
1. Geiz: Was ist dein billigstes Beautyprodukt?
Mein Augen-Make-Up Entferner und mein Gesichtswaschgel von Nivea. Und ein paar Lidschatten von Essence oder Catrice.
2. Zorn: Welches Beautyprodukt hat dich am meisten Nerven gekostet?
Aktuell das Rouge aus der Black Honey LE von Clinique. Wie immer spät gezündet und jetzt ist es online ausverkauft...! Und.ich.will.es. UNBEDINGT!!!
3. Völlerei: Welches ist dein leckerstes Beautyprodukt?
Ganz klar: Die Shea-Mousse aka d.g.S. von Pony Hütchen!
4. Faulheit: Welches Beautyprodukt vernachlässigst du aus Faulheit?
Augencreme (sieht man auch *grummel* das muss und wird sich jetzt unbedingt ändern =))
5. Hochmut: Welches Beautyprodukt verleiht dir die meiste Selbstsicherheit?
Auch hier ganz klar: Rouge!
6. Wollust: Was findest Du beim anderen Geschlecht in kosmetischer Hinsicht anziehend?
Ein wohlriechender und dezenter Duft.
7. Neid: Welches Beautyprodukt würdest Du Dir gern mal schenken lassen?
Die Crème de la Mer! *träum*
Ich tagge alle die gern noch mitmachen möchten. Meldet Euch gern im Kommentar!
Eure Elena
elena@ponyhuetchen.com
Folgt mir auch auf Twitter: ElenaVonPH

wallpaper-1019588
LAG Köln: Arbeitnehmer muss im ungekündigten Arbeitsverhältnis seine Arbeitsleistung tatsächlich anbieten; dies gilt auch bei Leistungsunwilligkeit nach einer Arbeitgeberkündigung!
wallpaper-1019588
Kundenorientierung sieht anders aus: Wie Twint seine Kunden vergrault und bevormundet
wallpaper-1019588
Mehr Mut zum ersten Schritt
wallpaper-1019588
Verlangsamt Sport altersbedingten Muskelabbau?
wallpaper-1019588
Neuer Trailer zum Live-Action Film von Bleach enthüllt den Theme-Song
wallpaper-1019588
BRONX COLORS Macchiato Palette
wallpaper-1019588
Weder Hartz-4 noch ein Grundeinkommen ist geeignet die Probleme zu lösen, sondern nur eine der Masseneinwanderung angepassten Sozialreform
wallpaper-1019588
Einfaches Herzerl-Goodie