“Tag des Zorns” in Libyen

Wir leben in einer spannenden Zeit! Es gibt ganze Generationen, in denen scheinbar nichts geschieht. Es gibt meine, die den Fall der Mauer, den Zusammenbruch des “Sozialistischen Lagers” sah. Und nun erleben wir möglicherweise das Ende der nordafrikanischen Diktaturen.

Was in Tunesien begann, sich in Ägypten fortsetzte, erreicht nun auch Libyen:

In Libyen haben Oppositionsgruppen zu einem “Tag des Zorns” aufgerufen. Im Internet unterstützen Tausende die Proteste für mehr Rechte und gegen das Regime, in Tripolis selbst sammeln sich bereits wieder Gaddafi-Anhänger. Schon in der Nacht starben mindestens vier Menschen bei Protesten. (Quelle: ARD)

Ich habe unendliche Hochachtung vor dem Mut (oft: dem Mut der Verzweiflung), den die Menschen dort derzeit beweisen.

Nic


wallpaper-1019588
#1036 [Session-Life] Weekly Watched 2020 #29 – #32
wallpaper-1019588
[Comic] Sonnenstein [2]
wallpaper-1019588
#1035 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2020 ~ Juli
wallpaper-1019588
Japanischer Tee – 5 Tipps zum gesündesten Getränk aus Japan