TAG DES TISCHLERS/SCHREINERS

Einen Tag der offenen Tür veranstalten Tischler- und Schreiner­betriebe in ganz Deutschland am Wochenende des 6./7. Novem­bers dieses Jahres. Im Norden der Republik ist der „Tag des Tischlers“ angesagt, im Süden der „Tag des Schreiners“. Schirmherr ist Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer. Und das aus gutem Grund: „Großer Bahnhof bei Ihrem Innungs-Tischler“ beziehungsweise „Innungs-Schreiner“ lautet das Motto der Veranstaltung.

„Deutschlandweit können sich die Menschen vor Ort ein Bild machen von dem, was Tischler und Schreiner ihren Kunden zu bieten haben“, erklärt Alfred Jacobi, Präsident des Bundesinnungsverbandes Tischler Schreiner Deutschland. „Sie fertigen Möbel, Inneneinrichtungen, Fens­ter, Türen, Treppen, ja sogar Wintergärten – und zwar individuell nach Kundenwunsch und zum fairen Preis.“

Doch die Betriebe präsentieren nicht nur ihre Produkte und Dienst­leistungen. Am Tag des Tischlers oder Schreiners ziehen sie ein bun­tes Programm für die ganze Familie auf. Passend zum Motto „Großer Bahnhof“ werden in vielen Werkstätten bunte Kinderzüge aus Holz zur Abfahrt bereit stehen, natürlich vom Tischler oder Schreiner selbst gebaut. Eine weitere Attraktion ist ein bundesweites Gewinnspiel. Mit Unterstützung durch die Deutsche Bahn werden attraktive Reise-Preise verlost.

„Ob Groß oder Klein, wir laden alle herzlich ein“, so Jacobi. „Eine Tischler- oder Schreiner-Werkstatt ist immer ein Erlebnis, und ganz besonders an diesem Tag.“


wallpaper-1019588
Update 07.06.2018
wallpaper-1019588
Richter schließt Untersuchung wegen Steuervergehen der Cursach-Gruppe ab
wallpaper-1019588
Bundesverfassungsgericht: Rechtsprechung des BAG zur Vorbeschäftigung (3-Jahre) ist verfassungswidrig.
wallpaper-1019588
Erste Bühnenerfahrungen
wallpaper-1019588
Quo vadis, freie Welt?
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Videotipp: Seba Kaapstad – Africa
wallpaper-1019588
„Freispruch“ für Trump: Mueller findet keine Beweise für Kreml-Kollusion und Justizbehinderung