Tag der Verkehrssicherheit

Seit 2005 wird an jedem dritten Samstag im Juni deutschlandweit der sogenannte Tag der Verkehrssicherheit begangen. 2013 fällt dieser Aktionstag zur allgemeinen Verkehrssicherheit somit auf den heutigen 15. Juni. Grund genug, auch hier auf den kuriosen Feiertagen über das Motto: Gemeinsam für mehr Sicherheit! zu berichten. Und um das direkt am Anfang klar zu stellen, hier geht es um Sicherheit im Straßenverkehr (…) ;)

Kuriose Feiertage - 15. Juni 2013 - Tag der Verkehrssicherheit - Logo (c) 2013 www.tag-der-verkehrssicherheit.deGemeinsam für mehr Sicherheit – Tag der Verkehrssicherheit

Bereits zum neunten Mal ruft der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) auch 2013 im Rahmen dieses bundesweiten Aktionstages dazu auf, mit Aktionen und Veranstaltungen ein öffentliches Bewusstsein für das Thema Verkehrssicherheit zu schaffen. Und obwohl die aktuelle Unfallstatistik auf dem niedrigsten Stand seit Gründung der Bundesrepublik liegt, sollen unter der Schirmherrschaft des jeweils amtierenden Bundesverkehrsministers – dieses Jahr Dr. Peter Ramsauer – am heutigen 15. Juni alle DVR-Mitglieder, Organisationen, Institutionen, Städte und Gemeinden, Unternehmen, soziale Einrichtungen dazu beitragen, durch eine möglichst breite Präsentation des Themas Unfallprävention die bundesweiten Unfallzahlen zu senken. Dementsprechend lautet die zentrale Botschaft des Aktionstages, dass jeder dazu beitragen kann, dieses Ziel (= weniger Unfälle) durch rücksichtsvolles Verhalten und vorausschauende Verkehrsteilnahme zu erreichen.

Verkehrssicherheit – Jeder kann dazu beitragen

Dabei legt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat die inhaltliche Gestaltung der Aktionen in die Hände aller Teilnehmenden. So gibt es neben den (üblichen) großen Publikumstagen/Veranstaltungen in zahlreichen deutschen Städten und Gemeinden, eben auch themenbezogene Tage der offenen Tür in verschiedenen Einrichtungen (Schulen, Kindergärten, Verkehrsschulen usw.) und Unternehmen. So wird in der offiziellen Pressemitteilung zum heutigen Tag der Verkehrssicherheit der DVR-Präsident Dr. Walter Eichendorf wie folgt zitiert:

„Doch es sind gerade auch kleinere Aktionen, die dem Tag der Verkehrssicherheit sein einmaliges, vielfältiges Gesicht geben: Ein Thementag im Kindergarten oder in der Schule, ein Tag der offenen Tür in einem Unternehmen oder auch das einfache Aufhängen eines Banners lenken die Aufmerksamkeit auf das Thema Verkehrssicherheit und regen zum Nachdenken an (…).“
(Quelle: DVR-Pressemitteilung zum Tag der Verkehrssicherheit 2013)

Weitere Infos zum Tag der Verkehrssicherheit gibt es unter:

  • www.tag-der-verkehrssicherheit.de

wallpaper-1019588
Nudelsalat mit Pesto Rosso
wallpaper-1019588
Review zu Koimonogatari, Band 01
wallpaper-1019588
God of War wird in ein Kinderbuch verwandelt
wallpaper-1019588
Trigger und CD Projekt Red arbeiten an „Cyberpunk: Edgerunners“