Tag am Meer - da kommt Sehnsucht hoch

Tag am Meer - da kommt Sehnsucht hochSo wie es aussieht, werden wir auch dieses Jahr wieder nicht ans Meer kommen im Sommer. Mit vier Kindern und einem Freiberufler als Mann ist das nicht so leicht unter den Hut zu bekommen, und darüber hinaus auch wirklich teuer. Auch wenn es ganz bestimmt viiieeel Schlimmeres auf dieser Welt gibt, verspüre ich doch eine große Sehnsucht nach einem Aufenthalt am Meer - der Sand, das Salzwasser, die Welle, eine laue Brise und dann erst der Geruch. Hach!... ich komm noch ins Schwärmen.Um diese Sehnsucht auch nur ein bisschen zu stillen habe ich jetzt schon eine Seife für heiße Sommertage gemacht. Neben den Farben, die mich so ans Meer erinnern, habe ich auch etwas Sand in den ockerfarbenen Teil eingearbeitet. Als Duft habe ich zum ersten Mal das Pö Sex on the beach genommen und ich finde ihn wirklich seehr lecker.So werde ich also dann zu Hause unter der Dusche versuchen so etwas wie ein "mediterranes Urlaubsfeeling" aufkommen zu lassen. Ob mir das gelingt?
EDIT: Vor lauter Schwärmerei fürs Meeresfeeling habe ich euch das Rezept vorenthalten:
23% Kokos, 23% Raps, 23% Palmöl, 18% Olive, 5% Walnuss, 4% Sesam und 4% Schweineschmalz; ÜF: 8%, Pö Sex on the beach

wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket
wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2E kann bestellt werden
wallpaper-1019588
So gelingt die Wohlfühloase: 5 Tipps zur Neugestaltung des Gartens
wallpaper-1019588
#1216 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juni