Taco`s Abnehm-Tagebuch – Tag 183 – Woche 26 Zusammenfassung

Langsam aber sicher komme ich wieder ein mein Gewichtstraining. Ich hatte es echt vermisst. Mein 20 Minütiges Training absolviere ich natürlich auch, aber mit den Gewichten zu trainieren macht mir eben sehr viel Spaß. In meinem kommenden Trainingsplan werde ich stark an meiner Kondition arbeiten. Ich freue mich schon sehr darauf. Die vergangenen Wochen bin ich recht locker angegangen. Mit dem neuen Trainingsplan und einem neuen Umfeld steigt auch wieder die Motivation mehr aus mir heraus zu holen.

In der vergangenen Woche hatte ich vor eingelegten Ingwer zuzubereiten, aber da ich beim Metro eine Großpackung recht Preiswert bekommen habe, konnte ich mir die Arbeit sparen. Der Gari schmeckt leicht süßlich mit einem scharfen Abgang und macht Lust auf mehr. Da freue ich mich schon auf meinen Sushi-Tag den ich irgendwann in nächster Zeit plane. Das werde ich dann auch in meinen Ernährungsplan einbauen.

In letzter Zeit bastel ich wieder an neuen Rezepten. Ich versuche so viel wie möglich zu kombinieren und bei der Zubereitung darauf zu achten, dass das Gericht Ernährungsplan tauglich bleibt. Dabei orientiere ich mich wie auch vorher an der Mediterranen Küche.

Vor gut 10 Tagen hatte ich Ingwer Konzentrat zubereitet. Da mische ich mir täglich frischen Ingwer-Eistee bzw. bereite mit Mineralwasser meinen eigenen Ginger Ale zu, und ich habe immer noch 2 Flaschen à 2 Liter Ingwer Konzentrat. Das ist ganz schön ergiebig und im Kühlschrank lange haltbar. Ich muss immer nur für genügend kaltes stilles und Mineralwasser sorgen.

Hier erfährst Du wie ich das Ingwer-Konzentrat zubereitet habe.

Gestern war ich wieder mal beim Sportsohn Lagerverkauf in Neu-Ulm. Ich brauche neue Sportschuhe und da lohnt es sich vorher dort vorbei zu schauen. Die haben eine riesige Auswahl zu tollen Preisen. Durchschnittlich zahlst Du dort ungefähr 50 Euro für ein Paar. Mir ist es übrigens egal ob die Schuhe aus der letzten Kollektion sind. Schade nur, dass sie keine Vibram Five Fingers haben. Der wohl einzige Händler in der Umgebung der die auf Lager hat bzw. ein lizenzierter Händler ist, ist Runners Point. Dort werde ich in nächster Zeit auch mal vorbei schauen.

Ich laufe sehr gerne Barfuß und da sind die Five Fingers gerade zu perfekt. Es wird immer wieder heiß diskutiert ob solche Schuhe auch für Übergewichtige Personen geeignet sind. Solange keine fatale Fehlstellung des Fußes festgestellt wurde, ist das gesündeste Barfuß unterwegs zu sein. Der gleichen Meinung sind auch die Personen die dann Übergewichtige vor den Barfuß-Schuhen warnen. Intelligente Aussagen was!

Nun aber zu meinem Ergebnis.

Mein Ergebnis für diese Woche beträgt:

-0,2kg

Das ist eine Reduzierung meines Körpergewichtes um 0,012% in dieser Woche.

Mein Ergebnis für 26 Wochen beträgt:

-20,5kg

Der Gesamtwert liegt bei 11,14%.

Zur Abnehm-Tabelle mit allen anderen Werten geht es hier entlang.

Ernährung

Mahlzeit 1

2 Bananen

Mahlzeit 2

Whey Proteinhshake

Mahlzeit 3

Wassermelone

Mahlzeit 4

Börek
Tee

Baklava

Gesamtkalorien: ca. 2000kcal

Das war es auch schon für heute. Ich wünsche Dir eine gute Nacht und einen stressfreien Start in die neue Woche. Bis morgen ;)


wallpaper-1019588
7 Content-orientierte Blog-Geld-Methoden
wallpaper-1019588
Spielend Anatomie lernen
wallpaper-1019588
#1253 [Review] Manga ~ Candidate for Goddess
wallpaper-1019588
[Manga] Hell‘s Paradise [3]