Tablets sparen Energie und sind gut für die Umwelt.

Tablets sparen Energie und sind gut für die Umwelt.

Also wenn das mal kein schlagendes Argument für einen Tablet-Kauf ist, was dann? Klaus Hendlmeier, Energieeffizienz-Experte beim TÜV Rheinland empfahl in einem Bericht, für Aufgaben wie im Internet surfen, Mails lesen und beantworten oder Videos schauen, eher ein Notebook, oder noch besser, ein energiesparendes Tablet zu benutzen.

Tablets würden am energieeffizientesten Arbeiten und für die meisten Alltagsaufgaben vollkommen ausreichen.

Da muss ich Hr. Hendlmeier wirklich recht geben. Zum Surfen im Internet, schnellen beantworten von Mails und einige weitere Aufgaben, nutze ich zum Beispiel nur noch ein Tablet. Geht meist schneller und ist auch bequemer. Das ich damit auch noch etwas für die Umwelt tue, daran hab ich ehrlich gesagt noch gar nicht gedacht. Aber unter diesen Umständen greife ich ab jetzt natürlich noch lieber zu einem Tablet. ;)

Quelle


wallpaper-1019588
INFO: „Verdammt nochmal…!!!“
wallpaper-1019588
Alles, was Sie über 55 Jahre James Bond 007 wissen müssen
wallpaper-1019588
BAG: Keine Karenzentschädigung nach Rücktritt vom Wettbewerbsverbot!
wallpaper-1019588
BAG: Arbeitsvertragliche Ausschlussfristen werden durch Vergleichsverhandlungen gehemmt.
wallpaper-1019588
67 & 68/100 Kindergartenkind
wallpaper-1019588
Ein etwas ruhigerer Juli.
wallpaper-1019588
Darksiders III: Gamescom-Trailer veröffentlicht
wallpaper-1019588
La Burocrazia zeigt sich von ihrer netten Seite