Synergien von Energieaudit und Energieeffizienz-Netzwerk nutzen

Dieser Artikel ist Teil 11 von 11 über Serie Energieeffizienz-Netzwerke
Serie Energieeffizienz-Netzwerke
  • Energieeffizienz-Netzwerke werden mit NAPE zum Trend
  • Stand der Energieeffizenz-Netzwerke in den Verbänden
  • Energieeffizienz-Netzwerke kommen langsam in Fahrt
  • Finanzielle Unterstützung vom Bundesumweltministerium für Energieeffizienz-Netzwerke
  • 16 gute Gründe für die Teilnahme an einem Energieeffizienz-Netzwerk
  • Energieeffizienz-Netwerk für Verarbeiter von Nichteisen-Metalle gestartet
  • Geschichte der Energiekostensenker Energieeffizienz-Netzwerke
  • Neue Energieeffizienz-Netzwerke im Sommer
  • Energieversorger enviaM bietet Energieeffizienz-Netzwerke in Ostdeutschland an
  • Energieeffizienz-Netzwerk der Glasindustrie sucht in der Region am Rennsteig weitere Unternehmen
  • Synergien von Energieaudit und Energieeffizienz-Netzwerk nutzen
EnergieauditInfografik zum Energieaudit, Grafik: EnBW

Die vielen Vorteile für Unternehmen bei der Beteiligung an einem Energieeffizienz-Netzwerk hatte ich schon ausführlich vorgestellt. Ein Vorteil steht in diesem Jahr besonders im Fokus – die Unterstützung im Netzwerk bei der Erfülllung der Pflicht zum Energieaudit bis zum 05.12.2015 nach dem Energiedienstleistungsgesetz EDL-G. Daher habe ich in der erwähnten Liste diesen Punkt nach ganz oben gesetzt.

Die Energieeffizienz-Netzwerke sind eine freiwillige Selbstverpflichtung von Industrieverbänden, um den Beitrag der Industrie zum Klimaschutz in einem marktorientierter Ansatz zu erreichen. Dazu sollen bis 2020 insgesamt 500 neue Energieeffizienz-Netzwerke gegründet werden. Innerhalb eines solchen Netzwerkes können Erfahrungen bei der Erstellung des Energieaudits genutzt und weiter gegeben werden.

Daher lässt sich die Durchführung des Energieaudits sehr gut mit der Teilnahme an einem Energieeffizienznetzwerk verbinden. Im Netzwerk wird in jedem teilnehmenden Unternehmen eine Energieberatung durchgeführt, die auch als Grundlage für das Energieaudit verwendet werden kann.

BAFA gibt Hinweise zu Energieaudit in Energieeffizienz-Netzwerken

In den „Häufig gestellten Fragen“ der BAFA zum Energieaudit wird auf die Energieeffizienz-Netzwerke eingegangen. Es wird aber auch darauf hingewiesen, dass die Teilnahme am Netzwerk nicht automatisch gleichwertig mit dem Energieaudit ist. Für Energieeffizienz-Netzwerke gibt es keinen verpflichtenden Standard, „der eine Konformität mit den Anforderungen des EDL-G und der DIN EN 16247-1 sicherstellt“. Im Netzwerk können die Teilnehmer jedoch von den Erfahrungen anderer Unternehmen bei der Erstellung des Energieaudit profitieren und die Synergien bei der Energieberatung nutzen.

Ein weiterer wichtiger Hinweis der BAFA zum Energieaudit betrifft den Stichtag bis zu dem das Energieaudit erstellt sein muss. Wird das Energieaudit im Rahmen eines Energieeffizienz-Netzwerks durchgeführt und die Beteiligung am Netzwerk rechtzeitig veranlasst, dann wird dies berücksichtigt bei einem eventuellen Bußgeld. Sollte das Energieaudit bis zum 05.12.2015 also nicht abgeschlossen sein, kann die Teilnahme an einem Energieeffizienznetzwerk von Vorteil sein. Bitte hierzu die genauen Formulierungen der BAFA beachten.

Beispiel für Energieeffizienz-Netzwerk mit Zusatzmodul Energieaudit

Auf das Energieaudit selbst möchte ich jetzt nicht eingehen. Gute Hinweise und Informationen zum Energieaudit können der Infografik entnommen werden, die weiter oben zu finden ist.

Ein gutes Beispiel, wie das Energieaudit in ein Energieeffizienz-Netzwerk integriert werden kann, habe ich im Energieeffizienz Blog der IHK Mittlerer-Niederrhein gefunden. Im Rahmen einer Infoveranstaltung zum Energieaudit nach DIN 16247-1 im April 2015 hatte der Geschäftsführer des Bundesverbandes der Energie-Abnehmer e.V. (VEA) Christian Otto das Zusatzmodul Energieaudit 2015 zum Basismodul des VEA-Konzeptes für das Energieeffizienz-Netzwerk REGINEE vorgestellt.

Artikelserien-Navigation<< Energieeffizienz-Netzwerk der Glasindustrie sucht in der Region am Rennsteig weitere Unternehmen"><< Energieeffizienz-Netzwerk der Glasindustrie sucht in der Region am Rennsteig weitere Unternehmen"><< Energieeffizienz-Netzwerk der Glasindustrie sucht in der Region am Rennsteig weitere Unternehmen"><< Energieeffizienz-Netzwerk der Glasindustrie sucht in der Region am Rennsteig weitere Unternehmen
Synergien von Energieaudit und Energieeffizienz-Netzwerk nutzen

Über Andreas Kühl

Energieblogger aus Leidenschaft mit großem Faible vor allem für effiziente Energienutzung im Strom- und Wärmebereich. Aber auch die kostenlose Energie, die uns die Natur zur Verfügung stellt ist faszinierend und Herausforderung zugleich.

    Mehr von mir im Netz:
  • facebook
  • flickr
  • googleplus
  • linkedin
  • pinterest
  • skype
  • twitter
  • youtube

wallpaper-1019588
6 Antworten auf die Frage «Warum möchten Sie bei uns arbeiten»
wallpaper-1019588
YourTourBase – Eine Tour mit deiner eigenen Band!
wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Wie man sich bettet
wallpaper-1019588
BUCHTIPP } Hannes Hofbauer: (Linke) Kritik der Migration
wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
Karies: Eigenart
wallpaper-1019588
Tabellenarbeit und ein Abendhimmel