Synchronsprecher von Miroku aus InuYasha verstorben

Als Synchronsprecher war Kouji Tsujitani vor allem für seine Rolle als Miroku in InuYasha bekannt. Aber auch beim Gundam Franchise übernahm er einige Sprecherrollen. Einige seiner Rollen findet ihr weiter unten aufgelistet.

Tsujitani starb am 17. Oktober in Tokio an einem Schlaganfall im Alter von 56 Jahren. Mit seinem Kollegen Fumihiko Tachiki spielte er in der Band Tachiki Fumihiko to BLUSEED am 14. Oktober. Laut Berichten war er bei guter Gesundheit bei der Veranstaltung. Am 17. Oktober brach er jedoch zusammen und verstarb daraufhin. Tsujitanis Frau und Synchronsprecherin Kumiko Watanabe und andere enge Verwandte nahmen am 21. Oktober an einer Totenwache für Tsujitani teil, gefolgt von seiner Beerdigung am 22. Oktober.

Einige seiner Rollen:
  • Bernard „Bernie" Wiseman aus Mobile Suit Gundam 0080: War in the Pocket 1989
  • Seabook Arno aus Mobile Suit Gundam F91
  • Miroku aus Inuyasha
  • Annote Itsuki aus Yū Yū Yū Hakusho
  • Solomon aus Blood+.

Tsujitani arbeitete jedoch ebenfalls als Sound Director. Dabei hat er an Werken wie Gurazeni: Money Pitch, Freezing, Fate/ Stay Night und Shōwa Genroku Rakugo Shinjū mitgewirkt.

Handlung InuYasha

Viele aufregende und herausfordernde Abenteuer haben Inuyasha und seine Freunde bereits bestehen müssen, doch ihr größtes und gefährlichstes steht ihnen noch bevor: der finale Kampf gegen ihren Erzfeind Naraku! Der ist im Begriff, alle Splitter des Juwels der Vier Seelen in seine Hände zu bekommen. Sein Plan ist es, das Heilige Juwel zu vervollständigen und komplett zu verunreinigen. Damit wäre er ein vollwertiger Dämon und seine Macht grenzenlos. Um dieses Ziel zu erreichen, hat er zahllosen anderen Dämonen, Menschen und selbst seinen treuesten Untergebenen den Tod gebracht. Wird es Inuyasha, Kagome, Miroku, Sango und Shippo gelingen, Naraku aufzuhalten und ihn endgültig zu vernichten, um den Frieden in der Welt wiederherzustellen? (©KAZÉ Anime)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android


wallpaper-1019588
#RealTalk: In a nutshell, loving is about giving, not receiving
wallpaper-1019588
Imaginäres Familienmitglied
wallpaper-1019588
Was vom Jahre übrig blieb …
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „mea culpa“ und „vernissage my heart“ gleich zwei neue Alben
wallpaper-1019588
Schwimmgeschichten: Chicago Skyline Swimming im Lake Michigan
wallpaper-1019588
Die Chroniken von Babylon
wallpaper-1019588
[ANZEIGE] BAUKNECHT KGLF 183 IN Kühlgefrierkombination im Test
wallpaper-1019588
M Lounge – Big Dinner Table Taste of India