Swutscher: Eine Stunde früher

Swutscher: Eine Stunde früherGut möglich, daß dieser Post jetzt all jene überfordert, die sich noch immer nicht dazu entschlossen haben, die Berliner Band Isolation Berlin gut zu finden. Aber sorry, Kinder, mehr als schwärmen, lobhudeln, kritiklos nach oben loben können wir hier, ohne in den Ruch der Liebedienerei (zu deutsch: Käuflichkeit aka. Advertorial) zu kommen, auch nicht machen, das müßt ihr dann schon mal allein hinkriegen. Wir nämlich kümmern uns jetzt mal um eine Ansammlung junger Männer, die sich Swutscher nennen, aus Hamburg kommen und einen großen Teil der Tour von (klar) Isolation Berlin supporten. Und die haben mit "Wilde Deutsche Prärie" ein neues Album dabei (VÖ: 25. Mai via Staatsakt), daß realpolitisch kein dünnes Brett bohrt, sondern eher an die erinnert, die selbiges tagein, tagaus vor dem Kopf tragen. "Im Westen" heißt ihre aktuelle Single, wem die gefällt, der geht halt bitteschön einfach eine Stunde früher auf's Konzert - Termine hier.

wallpaper-1019588
Peter Grill and the Philosopher’s Time: Synchro-Clip stellt Albatross vor
wallpaper-1019588
Bestes Nintendo Switch Zubehör
wallpaper-1019588
[Comic] Peter Parker: Der spektakuläre Spider-Man [1]
wallpaper-1019588
COVID-19 | So impft Frankreich | Es ist vollbracht