Beach House: Mehrwertmusik

Beach House: MehrwertmusikDas darf man ruhig mal einfach so behaupten: Ein neues Album von Beach House, dem Dreampop-Duo aus Baltimore, ist in jedem Falle ein Gewinn für die Menschheit, mehr noch - für die Zwischenmenschlichkeit. Denn die Songs von Victoria Legrand und Alex Scally erreichen in den besten Momenten (und das sind die meisten) eine Art Schwebezustand, der einen das Schlechte und Nutzlose dieser Welt vergessen lassen kann, wenn auch nur für dreieinhalb Minuten. Zuletzt durften wir zu den Werken "Depression Cherry" und "Thank You Luky Stars" schwelgen, nun ist weiteres im Anzug. Gerade nämlich hat die Band den Song "Lemon Glow" geteilt und zwar mit den Worten "Wishing everyone out there love tonight" - nicht nur in der Nacht, garantiert.

wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [3]
wallpaper-1019588
Ratchet and Clank: Rift Apart für die PlayStation 5: bunt, laut und so unbekannt bekannt
wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München