Süsser Thurgau

Süsser Thurgau

Süsse Pfähle aus dem Thurgau.
(Screenshot Bäckerei-Homepage)

Steckborn TG liegt am Südufer des Untersees zwischen Stein am Rhein und Kreuzlingen, rund 3800 Menschen wohnen in "Stäckbore", wie die Einheimischen den Ort nennen. Gestern las ich die neue "Schweizer Familie" und mochte die Reportage aus Steckborn. Ein Ausdruck, den ich nie zuvor gehört habe: Steckborer Pfööl. Gemeint sind zunächst die Überreste der Pfosten des einstigen Holzdamms am See, der längst durch eine Ufermauer ersetzt ist. Die Bäckerei Meier gleich um die Ecke hat die passende Süssware kreiert. Nämlich Pfähle aus Schokolade, gefüllt mit Mascarponecrème und Hüppenkrokant. Verlockend - muss ich mal wieder nach Steckborn?