Supertramp – Minimalistisches Wohnen im urbanen Kontext

Platz ist in der kleinsten Hütte. Und perfekt wird diese, wenn sie dazu noch mobil ist. Das dachte sich auch Lehman B, besorgte sich ein Fahrrad mit Anhänger, klemmte sich hinter eine Nähmaschine und bastelte so im Handumdrehen ein luftiges, mobiles Heim. Ein Bett und ein kleiner Holzofen definieren den einzigen Luxus im minimalistischen Gefährt. Supertramp entstand im Rahmen des Projektes “micro-sized living”, in dem Lehman B zukünftige Strategien des Lebens im urbanen Raum untersucht.

Bestimmt nicht für die Ewigkeit gebaut, aber eine ökologische wie kostengünstige Alternative zum klassischen Wohnmobil.

Supertramp – Minimalistisches Wohnen im urbanen Kontext

foto: jim rokos

Supertramp – Minimalistisches Wohnen im urbanen Kontext

foto: jim rokos

Supertramp – Minimalistisches Wohnen im urbanen Kontext

foto: felicity crawshaw

Supertramp – Minimalistisches Wohnen im urbanen Kontext

foto: jim rokos

Eine Fotodoku zum Bau gibts bei Flickr


wallpaper-1019588
Mit YOUR NAME bekommen wir ein visuell-emotionales Anime-Meisterwerk
wallpaper-1019588
Bundeswehr in Syrien: Rechtsanwalt erstattet Strafanzeige gegen Bundesregierung und Juristen in Deutschland
wallpaper-1019588
Von drauß‘ vom Walde komm ich her…
wallpaper-1019588
Haben Sie auch eine verkehrsberuhigte Zone zu Hause?
wallpaper-1019588
[Werbung] essence Brushed Metals nail polish 04 it's my party
wallpaper-1019588
KLEIN, FEIN, MEIN UND MIT EINEM HAPS IM MUND! Diese Schoko-Heidelbeer-Cupcakes sind der Hit auf jeder Sommerparty
wallpaper-1019588
34/100 – Next Podcast :) und Minimalisieren
wallpaper-1019588
Shaka Loves You – Summer Sessions Vol. 3 | free mixtape