Süßer Freitag: Apfel-Quark-Auflauf

Manchmal sind die einfachsten Dinge, am leckersten. So wie unser Süßer-Freitags-Auflauf, der schnell gezaubert und noch schneller verputzt wurde.
Süßer Freitag: Apfel-Quark-Auflauf

Die Zutaten:
  • 80 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 80 g Grieß
  • 3 Eier
  • 500 g Quark
  • 3 Äpfel
  • etwas Zimt und eine Messerspitze Backpulver

Butter, Zucker, Eier und Quark zu einer schaumigen Masse rühren, danach den Grieß zusammen mit dem Backpulver einrieseln lasse. Wer mag, kann Zimt dazu geben oder wahlweise den Auflauf mit Rosinen oder gehackten Mandeln verfeinern.
Die Äpfel werden in Scheiben geschnitten und schichtweise mit der Quarkmasse in eine gefettete Auflaufform gegeben.
Bei 180°C für etwa eine Stunde im Backofen ausbacken, danach mit Puderzucker oder Zimtzucker bestreuen und genießen.
Guten Hunger!!!

wallpaper-1019588
Beachvolleyball Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Beachvolleybälle
wallpaper-1019588
[Comic] Before Watchmen [Deluxe 3]
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Motorola Moto G82 kostet rund 330 Euro
wallpaper-1019588
Tageslichtlampe Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Tageslichtlampen