Süße Pause: Fluffiger Käsekuchen mit Cranberries

Käsekuchen mit Cranberries

In meinem Leben gehe ich hauptsächlich meinen Gefühlen und Gelüsten nach. Schreit mein Körper “Ich will Schoki”, bekommt er Schoki. Und gestern Abend hat er definitiv nach Käsekuchen geschrien. Da hilft nur eins: Sich an den Herd stellen und eine besonders cremige fluffige Variante backen, die die Lust befriedigt.

Für den Käsekuchen habe ich mein Lieblingsrezept adaptiert, das ich bereits hier in einer Mango-Variante präsentiert habe. Diesmal handelt es sich um eine “leichtere” Version (man will ja nicht übertreiben…) mit einem fruchtigen Cranberries-Überzug.

Zeitaufwand: etwa 2 Stunden inkl. Abkühlzeit
Die Zutatenliste:

  • Für den Kekskrümelteig: 200 g Vollkorn-Butterkekse, 70 g weiche Butter
  • Für die Käsekuchenfüllung: 400 g Frischkäse (light), 600 g Magerquark, 200 g Zucker, 1 Vanilleschote, 4 Eier, 2 EL Mehl, 50 ml Milch
  • Für den Überzug: 500 g frische (oder getrocknete) Cranberries, Zucker, Kokosraspeln

Und so geht’s: 

Schritt 1: Den Ofen auf 170 ° Grad vorheizen. Die Kekse zerkrümeln und mit der Butter zu einer klebrigen Massen vermischen.

Schritt 2: Eine Springform (26 cm) einfetten und die Keksmasse mit den Fingern (oder einem Löffel) in die Form drücken.

Käsekuchen mit Cranberries

Schritt 3: Frischkäse, Quark, Zucker und den Mark der Vanilleschote zu einer cremigen Masse rühren. Die Eier einzeln hinzufügen und kräftig mischen. Das Mehl in die Füllung sieben und schließlich die Milch hinzufügen. Alles gut vermischen.

Schritt 4: Die Füllung vorsichtig auf den Teigboden gießen. Den Käsekuchen bei 170 ° Grad für etwa 60 Minuten backen. Damit der Käsekuchen nicht einsackt bzw. reißt, sollte dieser bei geöffneter Backofentür abkühlen.

Schritt 5: Die Cranberries mit etwas Zucker (Menge je nach Geschmack) zu einem festen Kompott kochen und die Früchte auf den abgekühlten Käsekuchen gießen und gleichmäßig verteilen. Alles für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Schritt 6: Den Käsekuchen aus der Form nehmen und eine dünne Schicht Kokosraspeln drüber streuen. Bon appétit!!

Käsekuchen mit Cranberries

Empfehlen


wallpaper-1019588
[Manga] Bakuman. [6]
wallpaper-1019588
Buchsbaumzünsler Falle Erfahrungen: So erfolgreich sind sie wirklich
wallpaper-1019588
Neue Wärmeleitpaste Thermaltake TG-30 und TG-30 erschienen
wallpaper-1019588
Review: Yu-Gi-Oh! – Sacred Beasts, Shaddoll Showdown, Speed Duel, Duel Overload