süße Kartoffelravioli mit Knusperkruste

süße Kartoffelravioli mit Knusperkruste
      Für ca. 6 Ravioli (8cm Durchmesser)

      Für den Teig:

  •           80gr gekochte Kartoffeln
  •           Ca. 60gr Mehl
  •           1 Prise Salz
  •           Mehl zum ausrollen

Die gekochten Kartoffeln schälen und pressen. Das Salz dazugeben und nach und nach das Mehl unterkneten, bis ein fester, nicht mehr klebender Teig entsteht.

Nun auf einer bemehlten Unterlage mit dem Nudelholz dünn ausrollen (1-2mm).
Danach Kreise ausstechen, wenn ihr einen Raviolimaker habt, dann damit, sonst mit einem Glas. süße Kartoffelravioli mit Knusperkruste
Für die Füllung:
  •           Konfitüre oder Fruchtpüree nach Wahl

Nun mit einem Löffel das Fruchtpüree oder die Füllung in die Mitte geben. Mit einem Pinsel, oder den Fingern, eine Hälfte des Teiges mit etwas Wasser tupfen.
Entweder nun den Raviolimaker verschließen oder den Teigkreis von Hand mittig zusammenklappen und die Ränder gut verschließen.
süße Kartoffelravioli mit Knusperkruste
In einem Topf Wasser zum kochen bringen. Die Ravioli hineingeben und einige Minuten ziehen lassen. (3-5 Minuten, je nach Größe).
süße Kartoffelravioli mit Knusperkruste
Für die Knusperkruste:
  •           3 El Semmelbrösel
  •           3 El Butter / Alsan
  •           1 El Zucker

Butter / Alsan in einer Pfanne schmelzen, den Zucker und die Brösel dazugeben alles verrühren.
Nun die gekochten Ravioli dazugeben und darin schwenken. 

wallpaper-1019588
The Callisto Protocol Gegner sollen nicht nur Gefährlich sondern auch beängstigend sein
wallpaper-1019588
Ravenbound will Roguelike mit einer Open World kombinieren
wallpaper-1019588
Garten winterfest machen: eine 12-teilige Checkliste für einen schnellen Überblick
wallpaper-1019588
Nightingale Entwickler Update zeigt Wettereffekte und Sehenswürdigkeiten