Suche nach Vermissten wird auf’s Meer ausgeweitet

Suche nach Vermissten wird auf’s Meer ausgeweitet

Der Hubschrauber der nationalen Polizei- und Rettungsteams „durchkämmen“ an diesem Donnerstag (11.10.2018) in Illot (Manacor) die Mündung des „torrente de Sant Llorenç“, der am vergangenen Dienstagnachmittag mit dramatischen Folgen überflutet wurde.

Die Rettungskräfte versuchen, eines der Autos zu lokalisieren, die von der heftigen Strömung mitgerissen wurden und ins Meer stürzten. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich einige Personen im Inneren befinden.

— Anzeige / Werbung —

Am Mittwoch wurde in dem als Es Pont de s’Illot bekannten Gebiet intensiv nach dem Vermissten gesucht, wo beobachtet wurde, dass mindestens vier Fahrzeuge durch die Gewalt des großen „fluvialen Tsunami“ ins Meer geworfen wurden, der infolge des heftigen Sturms, der insbesondere die Stadt Sant Llorenç heimsuchte, ausgelöst wurde.

Foto: Twitter

Suche nach Vermissten wird auf’s Meer ausgeweitetDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Suche nach Vermissten geht weiterSuche nach Vermissten geht weiter
  • Sant Llorenç des Cardassar Tourist OfficeSant Llorenç des Cardassar Tourist Office
  • 07530 Sant Llorenç des Cardassar07530 Sant Llorenç des Cardassar
  • Deutscher Rentner vor Cala Ratjada ertrunkenDeutscher Rentner vor Cala Ratjada ertrunken
  • Zugunglück im Bahnhof Estación IntermodalZugunglück im Bahnhof Estación Intermodal
  • S’IllotS’Illot
  • Sant Llorenç investiert in neue AbwassersystemeSant Llorenç investiert in neue Abwassersysteme
  • Totalschaden, aber kein Mensch weit und breit zu sehenTotalschaden, aber kein Mensch weit und breit zu sehen
  • Rafa Nadal – mehr als ein grossartiger Tennis-ProfiRafa Nadal – mehr als ein grossartiger Tennis-Profi
  • Richtig so – Drohnen werden zum Abschuss freigegebenRichtig so – Drohnen werden zum Abschuss freigegeben
  • Suche nach verschwundenem LöschflugzeugSuche nach verschwundenem Löschflugzeug
  • Umweltschützer warnen vor „Plastiksuppe“ bei MallorcaUmweltschützer warnen vor „Plastiksuppe“…

wallpaper-1019588
Preiswertes Einsteiger-Smartphone Vivo Y72 5G unterstützt 5G
wallpaper-1019588
Hundedecke fürs Auto
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Neues Ulefone Note 12P bietet lange Akkulaufzeit