Stuttgart: Gaddafi bei Ankunft im Exil frenetisch gefeiert

1. April.: Großer Bahnhof in Stuttgart. Ex-Diktator und sympathisches Helge-Schneider-Double Gaddafi hat das Ländle zu seinem neuen Zeltplatz auserkoren. Nun, nach 58 Jahren (?) ununterbrochener Schurkenherrschaft des CDU-Regimes wurde es Zeit für einen Wechsel. Der sich bereits ankündigte, als das Kretschmann-Double Mussa Kussa (der als Aufsichtsratschef beim Unternehmen Dussa im Gespräch ist) am letzten Wochenende mit seinen Borsten einen grandiosen Wahlsieg für die aus dem Winterschlaf erweckten Igelfreunde einfuhr.

Gaddafi bot an, sich mit seinem grünen Koran nahtlos in die neue deutsche Welle und sein Know-how bei Demonstrationen einzubringen. Zugleich versprach Muammar al-Gaddafi Solariumsbetreibern, Uniform- und Ordensbrüdern sowie Sonnenbrillenherstellern großzügige Steuererleichterungen. Zirkusse dagegen würden enteignet, da er deren Zelte für mobile Ferienwohnungen bräuchte. Der wüste Despot kündigte großspurige Reformen auf den Autobahnen Baden-Württembergs an – diesmal allerdings nicht Richtung Osten, sondern eher in den Süden. Er hätte die neutrale Position der Schweiz und deren Umgang mit seinem Vatersöhnchen noch nicht vergessen. Gleichzeitig bot der eloquente Tyrann auch an, nebenbei die Frauenquote in den einheimischen DAX-Unternehmen auf Vordermann zu bringen und schickte seine zahlreichen Weibwächterinnen bereits mit eindeutigem Marschbefehl in die Vorstandsetagen.

Besonders gefiel ihm in seiner neuen Wahlheimat das Credo der sofort liebgewonnenen Eingeborenen: „Scheffle, scheffle … Zelt`le bauen.“ Auf´s Ländle kommen also goldene Zeiten zu. Vorausgesetzt, der liebenswerte Imperator kommt an seine gebunkerten ca. 144 Tonnen des Edelmetalls. Denn die hat er in über 40 Jahren opferreicher Regierungsarbeit in Sonne und Wüste mit seinen eigenen Händen aus der libyschen Erde heraufgeholt. Es ist neben dem Reichtum vielleicht gerade diese Beharrlichkeit, die die neuen Untertanen an ihrem frenetisch bejubelten Retter am meisten schätzen dürften.



wallpaper-1019588
Gillbach-Hahn mit Schwarzwurzel und Möhre
wallpaper-1019588
Fronleichnamsprozession in Mariazell & Gußwerk 2018
wallpaper-1019588
Jobverlust und Kündigung – was Sie wissen sollten
wallpaper-1019588
Acht neue Songs, die du dir übers Wochenende anhören solltest
wallpaper-1019588
Adventskränzchen: Christmas Sweater Sahneplätzchen
wallpaper-1019588
Eiswein – ein edles Tröpfchen
wallpaper-1019588
Buddha – erleuchtet in der Welt
wallpaper-1019588
Meine Fabletics Erfahrungen. Leggings & Sportmode shoppen im Test