Strommessung mit dem ACS712 via Hall-Effekt (Edwin Hall)

Da ist aus China mal wieder was schönes für ein paar Euro angekommen.

Strommessung mit dem ACS712 via Hall-Effekt (Edwin Hall)

Mit diesem Sensor kann Strom über den Hall-Effekt gemessen werden. Hier mal eine Mindmap zum Hall-Effekt:

Strommessung mit dem ACS712 via Hall-Effekt (Edwin Hall)

In der Praxis kann an den unteren 3 Pins ein Arduino angeschlossen werden. Z.B. Pin Out an A0, VCC an +5 Volt und GND. An den oberen beiden klemmen kann dann der Strom gemessen werden. Es ist über den Hall-Sensor eine potential Trennung vorhanden. Wenn auf der einen Seite 230 Volt anliegen, hat es auf der anderen Seite nichts mit den 5 Volt des Arduino zu tun. Das kleine Programm, welches die gemessenen Stromwerte über die Serielle-Console ausgibt folgt. Für heute ist aber erst einmal Schluss.

Ähnliche Artikel:

  1. Gemeldete Telekom Sicherheitslücke mit Prepaid Karten nun auch in der “Hall of Fame” vermerkt
  2. Wie können mit gnuplot Temperatur-Diagramm erstellt werden?
  3. Arduino Nano Relais Ansteuerung (Relay test)

wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [3]
wallpaper-1019588
Ratchet and Clank: Rift Apart für die PlayStation 5: bunt, laut und so unbekannt bekannt
wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München