[Stricken] Es geht wieder rund :-)

Wer meinen Blog regelmäßig liest, der wird wissen, dass ich ab und zu auch stricke....:-D
So kam es, dass ich ein Strickmuster sah, mich spontan verliebte und es auch uuuuuuunbedingt stricken musste. Es wurde erneut ein Schlauchschal :-)  Ich hatte mir im letzten Jahr ja schonmal einen Loop gestrickt, der auch immernoch fleissig im Einsatz ist (und so gut angekommen ist, dass er schon mehrfach nachproduziert wurde :o)   ).
Hier ist das gute Stück:
[Stricken] Es geht wieder rund :-)
Erst dachte ich, die 63 cm (einfach gemessen) seien zu kurz, aber ich kann ihn mir prima zweimal um den Hals wickeln und Wolle leiert ja meist auch ein wenig aus ;-) In der Höhe misst er 20 cm.
[Stricken] Es geht wieder rund :-)
Hier die Fakten für die Experten ;-)
Strickmuster: Ravelry
Wolle: Drops ANDES (sooooo toll weich!)
Nadelstärke: 10
Ansonsten bin ich genau nach Anleitung vorgegangen :-)
[Stricken] Es geht wieder rund :-)
Das Muster nennt sich, glaube ich, Perlmuster und ist einfach zu stricken. Total anfängertauglich!! Ich habe beim Fernsehgucken gestrickt und so ca.3 Abende gebraucht. :-)
Zum Klamottenschweden und Konsorten muss ich jetzt nicht mehr, um mich mit Schals einzudecken. Die mache ich mir jetzt alle selbst!! :-))
Interessieren euch solche Postings? Strickt ihr selbst? :-))

wallpaper-1019588
[Test] Apple Magic Keyboard
wallpaper-1019588
Google arbeitet mit Project Iris an einem eigenen AR-Headset
wallpaper-1019588
Neue Runde – Deutschlands schönster Wanderweg 2022
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mozzarella essen?