Street One on the 6th Floor

Meine Lieben,
heute gibt es seit langem mal wieder einen Fashion-Beitrag von mir.
Nicht ohne Grund.
Denn ala "back to the roots" zeige ich heute meine neuesten Errungenschaften aus dem Hause Street One.
Bei Street One hatte ich zuletzt vor Jahren eingekauft. Die Marke ist bei mir irgendwann in Vergessenheit geraten. Vermutlich weil sich mein Geschmack auch sehr verändert hat.
Das Blondchen wurde rothaarig, überwiegend pinke und knallige Farben wichen Schwarz. 
Aber dank Google wurde ich vor zwei Wochen aufgrund einer Anzeige auf Street One wieder aufmerksam.
Da ich momentan ungewollt kein Geld für Klamotten ausgebe, da ich einfach nicht fündig werde,  konnte man ja mal einen Blick auf den Online-Shop werfen.
Dank des übersichtlichen Shops, der noch viel ansprechenderen Möglichkeit auf Rechnung zu zahlen und on top auch noch eine versandkostenfreie Lieferung winkte, lies meine Shoppinglaune steigen.
Ruck zuck lagen ein paar Artikel in meinem Einkaufswagen.
Manchmal sollte man sich doch auf altbewährtes besinnen. ;-)

Newbies

Schwarz gibt es hier nicht zu sehen. Street One hat mich eiskalt zu einem farbenprächtigen Einkauf verführt. Letztendlich blieben zwei neue Teile bei mir im Kleiderschrank:
Fransen-Cape Mary 
Das lilafarbene Cape hat es mir sofort angetan. Capes liegen bei mir schon lange im Trend. Sie sind einfach zu kombinieren und sehen lässig aus. Aufgrund des Materials eignet es sich zwar nicht für den Sommer, ist aber für wärmere Frühlingstage oder angehende Herbsttage bestens geeignet. Und sollte man doch mal auf lange Ärmel nicht verzichten können, dann kann man ein langärmliges Top darunter ziehen. So kreiert man auch ganz einfach den Zwiebel-Look.
Wer sich nun ebenfalls in das Cape verliebt hat, den muss ich leider enttäuschen, denn es ist leider bereits ausverkauft. Aber dafür gibt es eine ähnliche Variante:
Karo-Cape Ann.
Street One on the 6th Floor
Loop mit Ethnoprint
Der Farbenmix hat mich sofort angesprochen.
Denn durch die Farbgebung mit dem herrlichen Namen: "granite sage", lässt sich der Schal zu fast allem tragen. Weiße Blusen werden gepimpt, schwarze Kleider aufgelockert.
Solche Accessoires braucht Frau definitiv in ihrem Kleiderschrank.

Street One on the 6th Floor 

wallpaper-1019588
Fitness-App Virtuagym Fitness hilft fit zu bleiben
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Schwimbrille Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Schwimmbrillen