Straffe Haut aus der Flasche? Review: Nivea Hautstraffendes Öl Q10 Plus

Straffe Haut aus der Flasche? Review: Nivea Hautstraffendes Öl Q10 Plus
Hallo meine Lieben!
Als ich vor einigen Monaten angefangen habe meine Ernährung umzustellen und auch Sport zu treiben, habe ich mich natürlich auch mit dem Thema "straffe Haut" auseinander gesetzt. Welche Frau wünscht sich keinen Körper, der aussieht als käme er gerade aus Photoshop? :D Die Realität sieht aber meistens anders aus. Schon vor einiger Zeit hat Nivea ein Öl herausgebracht, dass die Haut bei regelmäßiger Anwendung straffen soll. Außerdem verspricht es viel Feuchtigkeit und auch Dehnungsstreifen sollen damit behandelbar sein. Das klingt doch nach einem Traumprodukt, oder? Da ich das Ganze als sehr vielversprechend ansehe, habe ich mir das Öl vor einiger Zeit gekauft und möchte euch heute meine Meinung dazu abgeben :)
Allgemein & Verpackung
In dem Fläschchen sind 200ml enthalten und das Ganze gibt es für 7 Euro. Den Preis finde ich für ein solches Produkt in Ordnung. Das Fläschchen war in einer normalen Pappverpackung, nichts besonderes also. Die Flasche ist übrigens aus Plastik und eher einfach gehalten, mir gefällt sie aber :) Bei der Öffnung hatte ich als weltbekannter Tollpatsch natürlich anfangs Angst, dass ich mich damit überschwemme, aber die Dosierung ist doch recht einfach und gelingt gut :D Damit ihr euch auch etwas darunter vorstellen könnt, gibt es natürlich auch noch ein paar Bilder :D 
Straffe Haut aus der Flasche? Review: Nivea Hautstraffendes Öl Q10 Plus
Straffe Haut aus der Flasche? Review: Nivea Hautstraffendes Öl Q10 Plus
Straffe Haut aus der Flasche? Review: Nivea Hautstraffendes Öl Q10 Plus
Inhaltsstoffe
Paraffinum Liquidum, Isopropyl Palmitate, Hydrogenated Coco-Glycerides, Persea Gratissima Oil, Ubiquinone, Linalool, Citronellol, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene, Parfum

Anwendung

Ich habe das Öl anfangs wie empfohlen angewendet, nämlich zweimal täglich. Einmal morgens und einmal abends vor dem Schlafen. Ich muss ja sagen, dass dabei relativ viel Zeit drauf geht :D Jeden Tag konnte ich meinen Freund leider nicht "zwingen" mich zu massieren, deshalb hat es mich dann nach einigen Wochen auch nur noch genervt. Man kommt mit dem Öl relativ gut aus, die Konsistenz ist angenehm ölig und lässt sich sehr schnell und einfach verteilen. Bis dahin also der angenehme Part, mit dem ich auch zweimal täglich leben könnte :D Nun kommt aber das große Problem: Wenn man auch eine angemessene Menge Öl nimmt und sich damit ordentlich massiert (was immer sehr amüsant aussieht, probiert es mal aus :D), dann braucht das Öl schon eine kleine Ewigkeit bis es vollständig in der Haut verschwunden ist. Wenn es allerdings eingezogen ist, bleibt auch kein Film auf der Haut. Man sitzt also quasi eine halbe Stunde (das ist vielleicht eeetwas übertrieben :D) rum und kann nichts machen. Mich stört es schon, wenn ich so eine lange Zeit über eingeschränkt bin und mir wird dann auch schnell langweilig oder mir fällt etwas gaaanz dringendes ein, was ich sofort erledigen muss. Deswegen habe ich mir angewöhnt es nach der Dusche direkt auf die feuchte Haut aufzutragen, allerdings duscht man ja meistens nur einmal täglich und das andere Mal schaut man dann in die Röhre :D Deswegen lasse ich das Öl mittlerweile nicht mehr seine volle Wirkung entfalten und helfe etwas nach, ich tupfe nach ein paar Minuten einfach meine Haut ab und das ist wesentlich schneller, auch wenn ich das Gefühl habe, dass die Wirkung dadurch verringert wird.
Straffe Haut aus der Flasche? Review: Nivea Hautstraffendes Öl Q10 Plus
Effekt
Meine Haut fühlt sich nach der Anwendung wirklich butterweich an :D Ich würde dann am liebsten die ganze Zeit mit mir selbst kuscheln, weil die Haut schön geschmeidig und zart ist. *.* Das Hautgefühl ist also sehr angenehm und die Pflegewirkung ist auch gut, wenn man das Öl nur alle zwei oder drei Tage verwendet. Nun natürlich die große Frage: Hat es meine Haut gestrafft? - Wie man sich wahrscheinlich schon denken kann, fällt die Antwort hier nicht ganz so positiv aus, aber um ehrlich zu sein habe ich auch nichts anderes erwartet. Natürlich fühlt sich meine Haut viel besser an, aber um die Makel zu beseitigen wird man wohl nicht an Sport drumherumkommen, auch wenn ich eher zu der Fraktion gehöre, die lieber Zuhause sitzt und sich gemütlich mit einer Tafel Schokolade die Nägel lackiert :D Ein Wundermittel bekommt man hier also leider nicht. 

Duft

Der Duft ist sehr angenehm und bleibt auch lange auf der Haut erhalten. Dabei ist er allerdings nicht aufdringlich, sondern nur ganz dezent. Da meine Wahrnehmung immer ein bisschen gestört ist, solltet ihr euch hier nicht auf mein Urteil verlassen, aber ich würde schon dazu tendieren, dass dieser Duft der typische Nivea-Geruch ist :D 

Fazit

Auch wenn das Produkt nicht unbedingt meine Haut straffer macht, so mag ich es doch unglaublich gerne. Der Duft ist toll, der Preis ist bei dieser Ergiebigkeit auch mehr als in Ordnung und es pflegt meine Haut toll. Gerade in der aktuellen Zeit wo meine Haut sehr strapaziert ist, da es ständig zwischen eisiger Kälte und Halb-Sommer wechselt, ist dieses Öl genau das Richtige. Ich kann es euch also empfehlen, wenn ihr nicht unbedingt den Straffungseffekt sucht, sondern euch eine reichhaltige Pflege (die allerdings auch viel Einzieh-Geduld erfordert :D) genügt. 

So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit dem heutigen Beitrag :) Kennt ihr das Produkt auch und falls ja, was denkt ihr darüber? Könnt ihr andere Sachen empfehlen, die vielleicht ein wenig besser helfen? Dann lasst es mich gerne wissen! :) Am Sonntag zeige ich euch übrigens einen ganz besonderen Lack bei den ABCDEFinishes, also schaut auch dort gerne wieder vorbei! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag <3

Allerliebste Grüße

Straffe Haut aus der Flasche? Review: Nivea Hautstraffendes Öl Q10 Plus

wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Houston… wir haben bald Weihnachten
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Entzündungshemmende Salbe Test 2019 | Vergleich der besten Salben
wallpaper-1019588
Kizz-Kolumne: Sind Väter die entspannteren Eltern?
wallpaper-1019588
Abgelehnt! Keine Hollywood-Umsetzung von Nausicaä
wallpaper-1019588
[Rezension] „Bratapfel am Meer“, Anne Barns (Mira)