Stoosbahn: das Update

Stoosbahn: das Update

Die Kapelle Maria-Hilf auf dem Stoos. Hier kann man beten,
zum Beispiel dafür, dass die neue Bahn nicht noch teurer wird.
(Wikicommons/Badener)

Gestern fiel mir, einfach so, die Stoosbahn ein - ich dachte: Wird nicht demnächst die neue, extrem steile Standseilbahn eröffnet? Oder fährt die schon? Ich schaute nach, und oha. Ich wusste das gar nicht: Die neue Bahn vom Muotatal auf das Schwyzer Ferienplateau hat auf den ursprünglichen Bauplan mittlerweile zwei Jahre Verzögerung und wird wohl erst Ende 2017 auf ihrem neuen Trassee parallel zum alten losfahren. Grund für das langsame Vorankommen der Arbeiten waren Pannen und Probleme aller Art, so stürzte zum Beispiel die eigens erstellte Materialbahn ein. Auch beim Bohren der drei Tunnels gab es jede Menge Ärger, so mussten die Bohrköpfe ausgewechselt werden. Die Baukosten sind ebenfalls happig gestiegen, momentan geht man von 52 Millionen Franken aus. Nun, jedenfalls wird Ende nächstes Jahr mit der Bahn auch ein neuer Superlativ Realität: die steilste Standseilbahn der Welt.

wallpaper-1019588
Klapprad: Test & Vergleich (12/2021) der besten Klappräder
wallpaper-1019588
Welche Universitäten gibt es und warum sollte man genau eine dieser Universitäten wählen?
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [11]
wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht