Stonefields, Geburt einer neuen Leidenschaft

Stonefields, Geburt einer neuen LeidenschaftAls ich zum ersten mal auf dem Titelblatt der Anleitungen, den Stonefields Quilt von Susan Smith sah, sprang kein Funken auf mich über, als ich aber die ersten Blöckchen auf Sylvias Blog sah, war es um mich geschehen!Oben das Foto habe ich gestern mit Sonne geknipst, unten das Foto ist von heute morgen, leider ohne Sonne! Da aber gestern Abend ein weiterer Block fertig wurde, musste ich noch ein Foto, halt ohne Sonne machen, der Unterschied ist schon gewaltig!Ihr seht hier meine 8 fertigen Blöcke, vom 1. Monat, die restlichen 5 Blöcke müssen nur noch appliziert werden.Stonefields, Geburt einer neuen Leidenschaft Ich werde einmal versuchen euch einiges zu dem Quilt zu erzählen!Stonefields, Geburt einer neuen Leidenschaft Die Blöcke haben alle Namen, der oben zu sehende nennt sich "Posy Pot"Stonefields, Geburt einer neuen LeidenschaftDer hier heißt natürlich "Orange Peel", er hat mich etwas geärgert, bei dem links zu sehenden Block hatte ich schon Mühe die Mitte zu treffen, was ich bei dem rechten Block dann natürlich verbessern wollte, mit dem Ergebnis, es ist sogar schlimmer wie beim ersten Block geworden! Vorläufig bleibt das erst einmal so, vielleicht habe ich ja irgendwann Zeit und Lust einen neuen Block zu kreieren.Stonefields, Geburt einer neuen LeidenschaftDie linke "Pomgranate", was für ein Name :-), ist fertig und auf die Endgröße zugeschnitten, die rechte muss noch fertig genadelt werden!Stonefields, Geburt einer neuen Leidenschaft" Willie`s Birthday" !
Stonefields, Geburt einer neuen LeidenschaftDer rechte "St Honore`Gateau" müsste heute fertig werden. Bei dem linken Block habe ich doch glatt übersehen das er noch ein Innenleben braucht, zum Glück waren die Kreise nur aufgeheftet und ich konnte schnell noch den Stoff in der Mitte installieren!Stonefields, Geburt einer neuen LeidenschaftDie Sterne, sie waren am schnellsten und am einfachsten zu nähen, grins, sie sind alle unter der Nähmaschine herausgeschlüpft!Stonefields, Geburt einer neuen Leidenschaft
Die Blöcke haben alle eine Größe von 16,5 x 16,5 cm, ich schneide sie allerdings erst wenn sie fertig sind auf diese Größe zurück!Zur Zeit bekomme ich monatlich eine Anleitung für diesen Quilt zugeschickt, für den 1. Monat waren 13 Blöcke zu nadeln, die ich alle soweit fertig habe, ich liebe ja Herausforderungen, aber ich denke dieses Tempo werde ich nicht beibehalten können.Mein vorläufiges Ziel ist es, alle Blöcke soweit fertig zu machen, das ich nur noch applizieren muss und das wird dann eine Arbeit werden, die ich überall erledigen kann.Ansonsten habe ich den Vorsatz, nur Stoffe aus meinem Stash (Stoffschrank) zu verwenden und diese möglichst in pastellfarben, mal sehen wie lange ich das durchhalte. Bis jetzt fiel mir die Stoffwahl auch leicht, ich habe einfach den Schrank aufgemacht, ein Stöffchen herausgezogen und geschaut, was dazu passt :-), es geht halt nichts über einen gut gefüllten Stash!
Es wird jeden 3. Sonntag im Monat ein Link-Up auf Sylvias Blog geben, bei dem alle die diesen Quilt nähen ihre Fortschritte zeigen können. Einsteigen in dieses Projekt, kann jeder der will und das auch jederzeit!
Stonefields, Geburt einer neuen Leidenschaft
An dieser Stelle , ein liches Dankeschön für all die schönen Kommentare auf meinem Blog!"Ich liebe es"!!!!

wallpaper-1019588
Günstige Reiseziele: Karte für teure & billige Länder [2018]
wallpaper-1019588
Und die Zeit steht still
wallpaper-1019588
Geburtstags-Brownies
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Black Clover: So sieht das fünfte Volume aus
wallpaper-1019588
“Not-i-Fic” – System zur Verbesserung der Patientensicherheit
wallpaper-1019588
Interview mit Nobuhiro Arai
wallpaper-1019588
Nachhaltig und vegan: Rückblick auf die Veggie World