S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

TodeszoneKiew – Novemer 199.Ein Inspektor Doktor Wolkow war in einer dieser Wohnungen, die schnell aus Beton zusammengekleistert worden waren und jede Hässlichkeit übertrafen, wo er die Schmerzen der Radioaktivität in seinem Körper fühlte und aus dem Fenster sprang, weil er es nicht mehr aushalten konnte. Zu Letzt hat er noch ein Paar Sätze geschrieben und der Fall hat begonnen, den Alexander Marinin lösen sollte oder doch auch nicht. Wer möchte, dass die Wahrheit über Tschernobyl rauskommt, wenn die CIA und KGB mit drin stecken?
Als Partner oder besser gesagt naiven Kollegen hat er einen Hauptmann Victor Kostenko, der von dem Ganzen nichts mitkriegte und nur verdutzt guckte, als für Alexander der Fall klipp und klar war – er muss die restlichen Wissenschaftler finden.Das war nun der Prolog.
Merkwürdiger Weise liest sich das Buch etwas besser als der andere Mainstreamscheiß. :)
Bis jetzt, Seite 22, habe ich noch keine Fehler gefunden und ich muss sagen der Schreibstil ist viel besser als ich bis jetzt gelesen habe – liegt es nur daran, weil ich ein Stalker Fan bin?
Ich war ja auch ein Bourne Fan, schauen wir wie lange mein Interesse bei dem Buch anhält. :)
Jedenfalls freut es mich sehr dieses Buch endlich mal zu lesen und ich delektiere regelrecht, wodurch ich wieder Pausen mache und mein Interesse und Neugier um so mehr steigt. :)
Machen wir also weiter; David Rothe und die ganze Schar von Leuten in dem Bus fuhren also zur Sperrzone Nummer 1, wo es immer noch Radioaktivität noch in 8 Tausend Jahren geben wird, wo er dort einen kleinen Spaziergang fern von den anderen Touristen macht und merkwürdiger Weise findet er in einer Schule an der Tafel Formen, die neu waren und da bekommt er einen Anruf, der  sich durch sein Gehirn frißt und er Ohnmächtig wird.
Jetzt ist es nicht sicher, war es nur ein Test oder war es schon die Explosion in Tschernobyl, jedenfalls überlebte David als alleiniger Zeuge den Test, die anderen wurden regelrecht ins Beton versenkt. :)
Nun kommt Alexander, um sich das ganze anzusehen und bei der Straßensperre gab es was witziges (siehe Lieblingszitate).

—>

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

Mind-Map

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

Leseprobe

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

 Lieblingszitate 

» …, dass er aufgrund des veralteten Fotos keine standrechtliche Erschießung anordnen durfte. «
- Bei der Straßensperre

» «

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

Lieblingswörter

russische Lungenkiller
- wenn schon verrecken dann gleich :)

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

Sprichwörter

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

Gesamteindruck

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

Meine persönliche Bewertung

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

Zusammenfassung

Cover

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8 S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

Inhaltliche Qualität

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8 S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8 

Charaktere

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8 S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8  

Sprachliche Qualität

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8 S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8 S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8 

S.T.A.L.K.E.R. Shadow of Chernobyl – Todeszone – Bd 1/8

Bibliographie

Autor: Claudia Kern und Bernd Frenz


Jahr: 2-0-0-5  (1. Auflage )

Seiten: 267

Amazon:  Hier bestellen


wallpaper-1019588
Termintipps: Konzerte am Bergsee – Mariazell Bürgeralpe
wallpaper-1019588
BAG: Keine Kostenpauschale bei Verzug des Arbeitgeber über € 40!
wallpaper-1019588
Wie du Instagram nutzt, um mehr Aufträge als Freelancer zu bekommen
wallpaper-1019588
Gezähmter Schulmädchenreport auf Basis von Frühstücksclubs
wallpaper-1019588
Torloses Spiel des RCD Mallorca vs. Athletic Bilbao
wallpaper-1019588
Tote haben es nicht eilig
wallpaper-1019588
Herbstzeit ist Bastelzeit : 5 schnelle & einfache Bastelideen für Kinder
wallpaper-1019588
Anonymisiertes Lesen