SSUPERHOT

SUPERHOT ist ein Shooter der von dem SUPERHOT Team entwickelt wurde. Das Game wurde von vielen als „The most innovative shooter“ bezeichnet. Ob das wirklich stimmt werde ich heute herausfinden.

Die 2 Funktionen die das Game besonders machen sind 1. das anhalten der Zeit und 2. das wechseln des Körpers.

Zum 1. Punkt: Die Zeit läuft nur voran, wenn sich der Spieler bewegt. Das klingt ganz spannend, wird aber nach einiger Zeit zu Gewohnheit und fallt wem während des Spieles nicht mehr stark auf. Trotzdem ist das Ein Recht cooles Feature.

Ab der hälfte des Spieles kann man in den Körper des Gegners switchen, was aber bei vielen Levels nicht notwendig ist um zu gewinnen. Dieses Feature ist nicht automatisch wie das mit der Zeit, sondern wird mit dem „E“ Knopf getätigt, weshalb es beim Spielen mehr auffallt.

Wenn man des Spiel startet, kommt man in ein Interface, welches ein OS darstellen soll. In diesem Menu spielt sich auch ein teil der Story ab, in Form von  vorgefertigten Chats. Die Story ist nichts besonderes, hat aber ihre Höhepunkte. Zudem ist sei sehr kurz.

Die Waffen Auswahl besteht aus einer Handgun, einer Shotgun und einem Sturmgewehr. Außerdem gibt es einen Baseballschläger und ein Katana, mit dem man Kugeln in der lust zerschlagen kann.

Die Grafik sind ganz gut aus, erinnert Teils an Mirror’s Edge. Das Charakter Design ist nicht sehr einfallsreich, man spielt einen Roten Menschen aus Glas, und kämpft gegen Rote Menschen aus Glas.

Die KI ist ok. Manche Gegner kämpfen mit der Faust gegen dich weiter, wen sie ihre Waffe verlieren, andere laufen weg.

Der Challenge Modus ist auch ok, man kann Modi wie z.B. Katana only spielen.

Für 22€ auf Steam finde ich das Spiel viel zu Teuer, 10€ währen ok. Ich empfehle es im Sale oder bei g2a billiger zu kaufen.



wallpaper-1019588
Akiba Pass Festa Fall Edition: Attack on Titan Panel am Sonntag
wallpaper-1019588
[Comic] Black Hammer: Colonel Weird – Cosmagog
wallpaper-1019588
Maden in der Küche: So befreien Sie Ihre Küche von den Maden
wallpaper-1019588
Beste Gaming-Stühle mit Fußstütze