SPRING TIME.


SPING TIME.
Spring. Hier und da ist man ja mal auf Events eingeladen, also ging es gestern zur OTTO Bikini Modenschau und der Boy wurde mitgeschleppt. Vor Ort wurden ein paar Getränke geschlürft und dann die Modenschau angeschaut.  Meine erste Bikinischau und schon der Dress Code: After work sagte mir nichts wirklich was. Ich habe mich dann einfach dafür entschieden, dass ich jung bin und Chucks fast überall hin tragen kann. Dazu ne schwarze Röhre und ein ganz bisschen Sommer. Heute wird gearbeitet bis in die Puppen und dann kann man ab ins Wochenende starten.
Spring. From time to time I get an invitation to an event, so me and the boy went to the OTTO bikini fashion show in Palais Ferstel. We had couple of drinks and then went ahead to see the fashion show. My very first Swim wear show and a new dress code challenge: after work. I didnt really know what that might mean in this situation, so I decided I am young and can wear chucks to almost any event. Done. A skinny jeans and some summer feelings made the look.
I am wearing: Jeans (Topshop), Shirt, Jacket and Cardigan (Zara), bag (romwe)
SPING TIME. SPING TIME. SPING TIME. SPING TIME.


wallpaper-1019588
5 ausgezeichnete Gründe warum Du einen Fitness Tracker brauchst
wallpaper-1019588
#Mangamonat Verlage: Altraverse
wallpaper-1019588
Welche Nationalität hat Nikolaus?
wallpaper-1019588
Zusammen ist alles besser
wallpaper-1019588
Botschaft der Schönheit Gottes 80
wallpaper-1019588
Heute bin ich im Halloween Spezial von Ma-Go am Start und berichte über meine Erfahrung mit Hexenfilmen
wallpaper-1019588
Verpackungslos einkaufen im Lose Dresden
wallpaper-1019588
Saekano: How to Raise a Boring Girlfriend – Neue Informationen zum Film bekannt