Spin Doctors

Der erste bekannte "Spin Doctor" war Edward Bernay, ein Neffe Sigmund Freuds. Er interessierte sich für massenpsychologische Erscheinungen und entwickelte in den 20er Jahren das, was heute unter dem Begriff Public Relations bekannt ist. Heutzutage unterstützen Spin Doctors Politiker und Regierungen bei ihren Vorhaben. Sie schüren Angst/Hass/Wut im Volk, oder was auch immer ihre Auftraggeber von ihnen verlangen.
Wozu sind Spin Doctors fähig und wie sehr werden wir in unserer Meinung beeinflusst? Haben wir überhaupt noch eine eigene Meinung, oder wählen wir das, was uns eingetrichtert und befohlen wird?
Eine arte-Doku mit schlechtem Beigeschmack. Wahlen werden nicht mehr gewählt, sondern gemacht:
 Spin-Doktoren: Die Marionettenspieler der Macht
Verwandter Artikel: "Die verlogenen Kriege"

wallpaper-1019588
BAG: betriebliche Hinterbliebenenversorgung mit Altersabstandsklausel zulässig!
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Riesen-Steinpilz in Mariazell
wallpaper-1019588
Testbericht: So sind deine Brüste perfekt verpackt
wallpaper-1019588
Peppermint – Angel Of Vengeance Pommes-arme und dicke Knarren
wallpaper-1019588
Steve Gunn: Gern gehört
wallpaper-1019588
Die Heiterkeit: Wiedererkannt
wallpaper-1019588
Nilüfer Yanya: Längst überfällig
wallpaper-1019588
Der „7-Torpsleden“ – auf den Spuren der Waldfinnen, im Grenzgebiet zwischen Schweden und Norwegen – KVARNTORP