Spende für den Kampf gegen Gewalt gegen Frauen

bff.JPG

Der Bundesverband Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe (bff) unterstützt als Dachverband die Fachberatungsstellen für Frauen zum Themengebiet sexuelle, körperliche und psychische sowie häusliche Gewalt und vertritt gegenwärtig über 160 Fachstellen in ganz Deutschland. Da jede vierte Frau in ihrem Leben schon einmal körperliche oder sexuelle Gewalt oder beides durch aktuelle oder frühere Partner erleben musste, ist diese Arbeit leider auch weiter dringend notwendig. Aber auch über neue Straftaten, die unter dem Begriff "digitale Gewalt" zusammengefasst werden, muss aufgeklärt werden.
So ist das Fotografieren oder Filmen im Privatbereich ohne Einverständnis und mit dem Ziel, Betroffene zu verunsichern, und die Weitergabe oder Veröffentlichung entsprechender Aufnahmen kein Kavaliersdelikt. Auch in diesem Feld hilft der bff vielen Einrichtungen. Diese Arbeit unterstützt der Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE sehr gern mit einer Spende, die ich gestern Katja Grieger symbolisch und stellvertretend für den Förderverein des bff übergeben durfte.

wallpaper-1019588
Google Stadia – die Zukunft des Gaming?
wallpaper-1019588
Portugal: Luftwaffe rettet deutschen Kreuzfahrer
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Tagebuch Corona-Krise, New York, Day 13: Das Heulen der Sirenen
wallpaper-1019588
Was uns noch bevorsteht
wallpaper-1019588
Dr. Bodo Schiffmann
wallpaper-1019588
Comic Review Blade Runner 2019 Vol. 1 Los Angeles – Die Zukunft ist jetzt