Spaghetti di Scampi con Pomodoro

Serviervorschlag
Zutaten für 4 Personen:
  • 500g Spaghetti
  • 1 Zwiebel
  • 100g Cherrytomaten
  • 300g Garnelen
  • 100ml Schlagobers
  • 100ml Gemüsebrühe
  • Petersilie
  
Zubereitung:

Hacken Sie die Zwiebel klein und braten Sie diese mit etwas Olivenöl in einer hohen Pfanne an. Danach fügen Sie die halbierten Cherrytomaten hinzu und löschen das Ganze mit etwas Gemüsebrühe auf. Nach ca. 5 Minuten köcheln lassen bei mittlerer Hitze geben Sie die Gambias sowie das Schlagobers hinzu und lassen das Ganze aufkochen. Zum Schluss fügen Sie noch die frisch gehackte Petersilie hinzu. In der Zwischenzeit kochen Sie die Spaghetti in leicht gesalzenem Wasser, bis diese bissfest fest. Nach dem Abseihen mischen Sie diese unter die Sauce und schmecken das ganze noch mit etwas Salz und Pfeffer ab. 


Serviervorschlag:

Servieren Sie die Spaghetti di Scampi con Pomodoro in einem großen Suppenteller. Achten Sie dabei darauf, dass ausreichend Garnelen bei jeder Portion sind. 

Drucken Sie dieses Rezept  Share on Facebook  Share on Google+  Share on Twitter

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte