Spaghetti al pomodoro

Fühl dich wie in Italien und probiere doch mal das blitzschnelle Tomatensugo!

Spaghetti al pomodoro

Spaghetti al pomodoroZutaten (für 4 Personen):
1 Zwiebel
Olivenöl
2 Zehen Knoblauch
1 TL Zucker
1 EL Tomatenmark
2 Dosen gehackte Tomaten
Basilikum & Oregano
Salz & Pfeffer

Spaghetti
————————–
geriebener Parmesan
frischer Basilikum
Sonnenblumenkerne

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen und beides ganz klein würfelig schneiden! Reichlich Olivenöl in eine Pfanne geben und die Zwiebel, sowie den Knoblauch ganz langsam darin dünsten (darf ruhig 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen). Aber Achtung: Hitze gut reduzieren, damit nichts verbrennt! Nach ein paar Minuten den Zucker hinzufügen und gut umrühren – karamelisierter Zucker duftet hervorragend. Den EL Tomatenmark unterrühren und danach noch die gehackten Tomaten beimengen. Mit Salz & Pfeffer, sowie den Gewürzen abschmecken. Weitere 10 Minuten leicht köcheln lassen und nach Belieben mit dem Mixstab fein pürieren. Nicht vergessen: In der Zwischenzeit die Spaghetti kochen!

Das Gericht lässt sich schnell und einfach zubereiten (20 Minuten fertig am Tisch). Spaghetti in einem tiefen Teller portionieren, Sugo darüber und mit Parmesan, Basilikum und Sonnenblumenkernen garnieren!

 :: Mahlzeit ::

Spaghetti al pomodoro


wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 17
wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Videopremiere: #labrassbanda #danzn
wallpaper-1019588
27. Mai 2019 – Kernzonen Tala & Khitauli
wallpaper-1019588
Gutes oder böses Plastik? Präsident Abe meldet sich zu Wort
wallpaper-1019588
Verpackung falten