Soziales Pflichtjahr für alle Schulabgänger?

Soziales Pflichtjahr für alle Schulabgänger?

Der Focus berichtet, dass Wohlfahrtsorganisationen und die Union ein soziales Pflichtjahr für alle Schul­abgänger einführen wollen. Der Johanniterbund for­dert klar eine Wiederauflage des Zivildienstes, was bei mir irgendwie eine ungute Gedankenverbindung auslöst. Soll etwa der Zivildienst nur für Jungen einge­führt werden?

Ich sehe schon den Aufschrei feministischer Organisationen, dass das so natürlich nicht geht und Frauen in einem allgemeinen Zivildienst nicht eingebunden werden dürfen, da diese es im Leben viel schwerer hätten als Männer.

Wegen Pflegenotstand
Union will soziales Pflichtjahr für alle Schulabgänger

In Deutschland herrscht akuter Pflegekräfte-Mangel – und der Pflegenot­stand wird sich noch verschlimmern. Deshalb fordern Wohlfahrtsorganisa­tionen und Union eine Wiederauflage des Zivildienstes: Schulabgänger sollen zu einem sozialen Jahr verpflichtet werden.[..] Focus


wallpaper-1019588
Schwefelblüte für Hund?
wallpaper-1019588
Richtig lüften und Energie sparen: Tipps und Tricks
wallpaper-1019588
[Comic] Stumptown [1]
wallpaper-1019588
Vor der Bürotür macht der Feiertagsstress nicht halt – Wie Sie helfen können