Soziales Netzwerk Lifeshot als Android App erschienen

lifeshotDie Android-App Lifeshot ist ein soziales Netzwerk, wo Bilder aufgenommen und mit Freunden geteilt werden können. Der Unterschied zu Snapchat und Instagram ist, dass Fotos nur auf Lifeshot-Events aufgenommen werden können und dafür haben die User jeweils fünf Minuten Zeit.

Zur Fotoaufnahme ist die Teilnahme an einem Liveshot-Event oder die Erstellung eines solchen erforderlich. Per Push-Nachricht erfahren die User wann ein Event stattfindet und können dann Fotos aufnehmen. Die Fotos lassen sich anschließend hochladen und mit Freunden teilen.

Die Bilder bieten einen Einblick in das Leben der Nutzer. Eine Bearbeitung der Fotos ist vorher nicht möglich, weshalb die Momentaufnahmen unverfälscht sind. Es können Bilder als Favoriten markiert und Kommentare hinterlassen werden.

Als Alternative zu den Branchenriesen Snapchat und Instagram könnte sich Lifeshot auf Grund der Zeitbegrenzung für Momentaufnahmen etablieren. Zur Nutzung der App sollte auf dem Smartphone oder Tablet mindestens Google Android 4.0 Kitkat installiert sein. Der Entwickler des sozialen Netzwerks ist die Lifeshot GmbH und die durchschnittliche Bewertung der App beläuft sich auf 4,4 Sterne. Bisher zählt Lifeshot mit 100 bis 500 Installationen nur sehr wenige Nutzer aber in Zukunft könnte sich die Nutzerzahl deutlich erhöhen.


wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter
wallpaper-1019588
Aloha aus Berlin - Racebericht Ironman Hawaii 2019 Frauenrennen
wallpaper-1019588
Little Simz: Botschafterin gefunden