SOTHYS Eau Thermale SPA Pflegeserie

SOTHYS Eau Thermale SPA PflegeserieSOTHYS Eau Thermale SPA PflegeserieSOTHYS Eau Thermale SPA PflegeserieImmer mehr Menschen haben eine empfindliche Haut. Und vor allem im Winter merkt man durch die äußeren Einflüsse (trockene Heizungsluft, etc.) wie strapaziert unsere Haut eigentlich ist. Gerade dann ist man froh, wenn man seiner Haut bei der Pflege etwas Gutes tun kann.
Das dachte sich auch SOTHYS und brachte eine neue Pflegeserie speziell für empfindliche Haut heraus. Diese enthält Thermalwasser aus Spa (Belgien), das besonders schonend zur Haut sein soll, denn es ist wenig mineralisiert, rein und mit einem pH-Wert, der dem der Haut sehr ähnlich ist. Es trägt zur Blockierung der epidermalen Rezeptoren TRPV1 bei, die verantwortlich für Schmerzempfindung und Juckreiz an der Hautoberfläche sind.
Besonders interessant finde ich bei dieser Serie die Mizellenlösung. Ich benutze sie besonders gerne zum Abschminken, damit die Haut porentief sauber wird. Die Mizellenlösung ist sehr gut. Selbst hartnäckige Schminke wie Eyeliner geht ohne großes Reiben ab.
Aber was sind Mizellen eigentlich? werden sich jetzt viele von euch fragen.
"Mizellen sind zusammengesetzt aus milden Reinigungswirkstoffen, die sich in Form von Kugeln organisieren. Im Hautkontakt umschließen sie die Hautunreinheiten auf der Hautoberfläche und reinigen so sanft die Haut."
Quelle: SOTHYS
Nach der Reinigung möchte die Haut beruhigt und gepflegt werden. Hierfür benutzt man dann die sanfte Gesichtscreme (auch als Fluid erhältlich), die vor allem für sensible und trockene Haut geeignet ist. Die Creme riecht neutral und ist sehr reichhaltig. Dennoch ist sie sehr ergiebig. Man benötigt nur kleine Mengen um das ganze Gesicht einzucremen. Durch den Pumpspender am Kopf gibt es auch kein großes unhygienisches Gematsche.
Die Pflegeserie wird schlussendlich durch ein SOS-Serum und eine Gesichtsmaske ergänzt. Vor allem die Maske ist toll. Sie mindert Rötungen im Gesicht und beruhigt sofort. Die Haut fühlt sich danach schön entspannt und gepflegt an.
Ich bin insgesamt sehr zufrieden mit der Pflegeserie und kann sie euch wirklich wärmstens empfehlen! Die Produkte erhaltet ihr allerdings nur in ausgewählten Spa- und Kosmetikinstituten. Hier könnt ihr nach Kosmetikern in eurer Nähe suchen, die die Produkte vertreiben.
Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

wallpaper-1019588
deftig, Schweinebäckchen, Hasselback-Kartoffeln und Blumenkohl
wallpaper-1019588
Moor & Heide im DümmerWeserLand
wallpaper-1019588
Wenn Morgen ohne mich beginnt,………..
wallpaper-1019588
Cold Case – Spurlos. Ein neuer Rhein-Main-Krimi von Sandra Hausser
wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Ludoraz, der Hase, die Hose
wallpaper-1019588
Upcycling mit Pappe: DIY Utensilo im Trendfarben-Mix
wallpaper-1019588
Sepp - Das neue Boutique Hotel in Österreich