Sorry: Mit Spaß bei der Sache

Sorry: Mit Spaß bei der SacheDie einen kennen sie wegen ihrer Vielzahl feiner Singles, die sie im vergangenen Jahr veröffentlicht haben, anderen sind sie als Support von Shame besonders aufgefallen - in Erinnerung blieben sie auf jeden Fall. Die Rede ist von Sorry, dem Quartett aus London um die reizende Sängerin Asha Lorenz. Die vier haben gerade eine neue Single mit dem Titel "Jealous Guy" samt Video herausgebracht - beim Abfilmen hatten die Freunde offenbar viel Spaß am Verkleiden, die Blues Brothers scheinen ihnen ebenfalls sehr nahe zu stehen.

wallpaper-1019588
Die Turboquerulantin erobert Bremen
wallpaper-1019588
Eclipse Plugin StartExplorer 1.7.0 läuft auch in Eclipse Oxygen 3a (4.7.3a)
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
naturalsmedizin.com sagt DANKE
wallpaper-1019588
Hotel-Review: 105 – A Townhouse Hotel Reykjavík
wallpaper-1019588
Red Faction: Guerilla Re-Mars-ter startet am 2. Juli für Nintendo Switch
wallpaper-1019588
Golfregel 14 – Markieren, Aufnehmen, Reinigen
wallpaper-1019588
BYL: Gutfried Geflügelfleischwurst in Scheiben