Sonntagssuess: Milchreis

Sonntagssuess: Milchreis

 

 Heute waren wir alleine und Mark hat morgens gearbeitet. Ich habe heute den ganzen Tag an meinem neuen Mac gesessen und Installiert und eingerichtet und konfiguriert und Daten aufgespielt, so dass ich morgen direkt starten kann.

Deswegen habe ich nicht aufwändig gebacken sondern habe eines unserer Lieblingsessen gekocht. Milchreis mit Kirschen. Zum einen schön günstig aber sooo schön süß und lecker.

 

Meinen Milchreis koche ich immer so:

  • 1 Liter Milch
  • 250g Milchreis
  • 2 Päckchen Vanille Zucker
  • 4 EL Zucker

Den Reis mit dem Zucker und der Milch Aufkochen und 5 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen.
Dann die Flamme herunterstellen und bei niedriger Hitze ca. 20 min. unter Rühren kochen.

Danach vom Herd nehmen und den Milchreis zugedeckt ca. 10 min. ziehen lassen.

In dieser Zeit die Kirschen zubereiten.

  • 1 großes Glas Schattenmorellen
  • 3 EL Zucker
  • 1-2 EL Stärkepulver

Die Kirschen komplett mit dem Saft in einen Topf geben und dann 4 EL Saft abnehmen und in eine kleine Schüssel geben. Dann die Kirschen langsam mit dem Zucker aufkochen.
Das Stärkepulver in den kalten Kirschsaft rühren, bis es sich vollständig aufgelöst hat.

Dann unter ständigem Rühren zu den kochenden Kirschen geben und 2-3 Minuten unter Rühren weiterkochen.

Dann den Reis mit den Kirschen geniessen.. lecker!

Ich glaub ich mach mir noch den Rest warm ;-)

 

Hier noch ein Bild von mir mit dem schönen Mac. Ganz stolz beim Abholen in Kassel  ;-)

Sonntagssuess: Milchreis

Kleine Frau mit Big Mac

 

Sonntagssuess: Milchreis

Darauf gab es dann erstmal eine heiße weisse Schokolade bei der Coffee Company ;-)

 


wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 18.09.2021 – 01.10.2021
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Trauermücken loswerden: 5 Tipps, um dem Befall entgegenzuwirken
wallpaper-1019588
Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreichs: Launch-Trailer zur Switch-Version veröffentlicht