Sonntags Gameplay #3

In der heutigen Folge des Sonntags Gameplay zeige ich euch ein eher unbekanntes Spiel, welches sich mit Slender vergleichen lässt. Ihr müsst mit einer Taschenlampe bewaffnet mehrere Dinge suchen. Doch damit es nicht zu leicht wird, seid ihr in einem dunklen Wald unterwegs und werdet von einem kleinen Mädchen verfolgt. Wenn sie euch zu nah kommt, habt ihr das Spiel verloren.

 

Im Gegensatz zum Slender kann sich das kleine Mädchen nur teleportieren. Das lässt sich jedoch verhindert, indem man sie einfach ansieht. Allerdings muss man darauf achten, dass sie euch nicht zu nah kommt. In den folgenden Zeilen befindet sich ein etwas über 15 Minuten langes Gameplay vom Let’s Player Gronkh, welches euch einen guten Einblick in das Spiel verschafft.

 

 

Wie findet ihr Forest? Ist es eine gute Alternative zum Spiel Slender oder seid ihr der Meinung, dass es sich hierbei lediglich um einen billigen Abklatsch handelt? Feedbacks sind stets erwünscht. Nächste Woche gibt es dann wieder ein neues Video. Worum es dieses Mal gehen wird, verrate ich nicht. Hoffentlich seid ihr am nächsten Sonntag wieder hier auf Gamer-Arena.

 

Falls ihr ebenfalls gute Videos kennt, dann könnt ihr mir die gerne zu schicken.

 

E-Mail: [email protected]

 


wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: FIBEL erweitern ihre „Kommissar“-Tour durch Deutschland
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Upgrade - einer der Top Filme im neuen Jahr
wallpaper-1019588
Steins;Gate 0: Veröffentlichungstermine und Cover der Volumes 3 und 4 enthüllt
wallpaper-1019588
NEWS: Mando Diao zeigen provokantes Video zur Single “Don’t Tell Me”
wallpaper-1019588
GODDESS Awakening-Circle »FÜLLE« Dezember 2019:
wallpaper-1019588
Schöne neue (digitale) Welt: Mit diesen Mitteln werben Onlinehändler um immer neue Kunden!