Sonntags Gameplay #2

Seit Call of Duty Black Ops stellt der Emblem-Editor einen wichtigen Bestandteil des Multiplayers dar. Viele Spieler möchten sich mit ausgefallenen und detaillierten Bildern von ihren Konkurrenten auf dem virtuellen Schlachtfeld abheben. Doch vorab braucht man erst einmal eine brauchbare Idee für sein persönliches Emblem. Ist diese Hürde überwunden, scheitert man dann oft an der Umsetzung. Entweder kann man es erst gar nicht erstellen oder es sieht schließlich nicht so aus, wie man es sich erhofft hat.

 

Im folgenden Video kann man Schritt für Schritt mitverfolgen, wie ein kreativer Xbox 360 Spieler in Call of Duty Black Ops 2 die Figur Cartman aus der Serie South Park erstellt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Immerhin erkennt man sofort, was bzw. wen euer Emblem darstellt.

 

 

Zwar habt ihr jetzt kein einzigartiges Emblem, aber das ist bei hunderttausenden Spielern sowieso eine schwer zu meisternde Herausforderung. Ich hoffe, ihr seit nächsten Sonntag wieder hier und schaut euch die nächste Folge der „Sonntags Gameplay“-Reihe an. Falls ihr ebenfalls gute Videos kennt, dann könnt ihr mir die gerne zu schicken.

 

E-Mail:  [email protected]

 


wallpaper-1019588
Honeybush Tee: Zubereitung, Fakten & Mehr
wallpaper-1019588
[Comic] Injustice: Gods Among Us: Year Two: The Deluxe Edition
wallpaper-1019588
Unser Wochenende in Bildern – Singapur – 04.-05. Juli 2020 – Wilde Feierei
wallpaper-1019588
„Ju-On: Origins“ ab sofort bei Netflix