Sonntags-Check #43

Manchmal ist das Leben eigenartig. Plötzlich kommt etwas, und genauso schnell wie es da war, ist es auch schon wieder weg. Ich habe das Gefühl, dass ich diese Woche mal wieder viel gelernt habe, über mich und auch über andere.
Meinen Körper verstehe ich momentan auch nicht. Hunger gleich Null, und wenn er etwas bekommt, wird ewig verdaut.
Ich war endlich wieder mal im Fitnessstudio und habe meinen lang ersehnten Kurs mitgemacht. Wirklich ein tolles Gefühl! Meinen Fuß scheint es zu gefallen, was mir endlich wieder viel Mut macht, frei Schnauze Sport zu treiben und meine Ziele richtig aufzunehmen. Im Prinzip müssen einfach wieder nur die Muskeln aufgebaut werden. Mal schauen wie ich es diese Woche hinbekomme..
Jetzt die Woche möchte auch endlich mehr an meine Zukunft beruflicher Basis arbeiten. Irgendwie muss das doch jetzt mal Hand und Fuß bekommen.
Ich bin deswegen auch nicht wirklich hier online. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass so ziemlich jeder gerade selbst mit sich zutun hat. Was eigentlich gar nicht mal verkehrt ist...
Mehr gibts auch nicht hinzuzufügen...
Sport
Montag: -
Dienstag: Krafttraining (40 Min.)Mittwoch: Gewalkt (40 Min.), Bodyjam (50 Min.)Donnerstag: Gewalkt (40 Min.)
Freitag: Gejoggt (50 Min.), Stretching (15 Min.)Samstag: -Sonntag: -
Gerichte der Woche
Mehr (und schöneres) gibts auf Instagram!
Sonntags-Check #43
Sonntags-Check #43Sonntags-Check #43
Sonntags-Check #43Sonntags-Check #43
Sonntags-Check #43